Guten Rutsch!

Am Ende eines – nicht zuletzt auf dem Zeitschriftenmarkt – turbulenten Jahres bleibt mir nur, mich für den enormen Zuspruch und die vielen motivierenden Mails seit dem Launch von heftfilme.de vor noch nicht einmal drei Monaten zu bedanken.
Allen Besuchern dieser Seite (im laufenden Monat sind es durchschnittlich etwa 1100 täglich) wünsche ich einen guten Start in ein glückliches und erfülltes (WM-)Jahr 2006 – und natürlich den Genuss vieler toller Filme. 🙂

SFT mit ‚Wild Wedding – Ein ungleiches Paar‘

SFT mit Wild Wedding - Ein ungleiches Paar Das neue Jahr hat noch nicht angefangen, da erscheint die SFT schon in ihrer zweiten (nominalen) Ausgabe. Heft 02/06 – ab heute für die üblichen 2,99€ zu haben – beinhaltet wie auch die aktuelle Widescreen den eher durchschnittlichen Actionklamauk Wild Wedding – Ein ungleiches Paar (Originaltitel: The In-Laws, USA 2003) mit Michael Douglas. Wie berichtet, liegt einer Teilauflage darüber hinaus der Eastern Der Meister mit den gebrochenen Händen (Originaltitel: Gwong Dung siu lou fu, Hongkong 1971) bei. Wer diesen Chan-Klassiker bereits im vergangenen Monat auf der Heft-DVD seiner SFT fand, kann sich dieses mal über das für die letzte Ausgabe angekündigte Strategiespiel 'Civilization III' sowie die Pilotfolge der vierten Staffel von 'King of Queens' freuen. IMDb: 5,6/10 OFDb: 6,02/10

Computerbild mit ‚Tomb Raider‘

Computerbild DVD mit Tomb Raider Zum Jahreswechsel entführt die Computerbild Käufer ihrer DVD-Ausgabe in die schillernde Welt der Archäologin Lara Croft. Die fleischgewordene Computerspielschönheit – gespielt hier wie in der Fortsetzung von Angelina Jolie – muss im Abenteuerfilm Tomb Raider (USA 2001) die Welt im Kampf gegen den Geheimbund der Illuminati vor dem Untergang bewahren. Erhältlich ist das neue Heft (1/06) aufgrund der Feiertage erst am Dienstag, dem 27.12.. Die Kosten belaufen sich auf 3,30€ – soviel hätte man bereits im vergangenen Mai investieren müssen, um denselben Film als Beilage der TV Movie zu erhalten. Eine weitere Gelegenheit zur Betrachtung von 'Tomb Raider' ergibt sich kommenden Mittwoch (28.12.). Dann nämlich wird das Spektakel um 22:15 Uhr mal wieder im ZDF wiederholt – in 16:9-Bild, Surround Sound und ohne lästige Werbeunterbrechnungen. IMDb: 5,2/10 OFDb:6,34/10

Exoten: ‚Fisch+Fang‘ & ‚Rock Hard‘ mit Heft-DVD

Exoten: Fisch+Fang & Rock Hard mit Heft-DVD Abseits der allseits bekannten Mainstream-Publikationen und einschlägiger Filmzeitschriften erscheinen immer mehr hochspezialisierte Magazine einmalig oder regelmäßig mit DVD-Beilage. Für kleines Geld lassen sich dabei häufig interessante Einblicke in unbekannte Welten gewinnen. Zwei solcher Paradiesvögel sollen nachfolgend vorgestellt werden. (more…)

Verkaufstest: BamS mit „Fussball-WM Klassikersammlung“

Verkaufstest: BamS mit "Fussball-WM Klassikersammlung" Zur Einstimmung auf das mediale Großereignis "Fußball-Weltmeisterschaft" hat sich die Bild am Sonntag eine äußerst interessante Aktion einfallen lassen: Woche für Woche soll ab Anfang 2006 ein großes Fußballspiel auf DVD samt "Informationsbroschüre" geben. Insgesamt 25 Teile wird es aller Vorraussicht nach geben. Die Sonderhefte unter dem Titel Die Fussball-WM Klassikersammlung (Untertitel: Deutsche Triumphe, deutsche Tragödien) werden derzeit im Rahmen einer Verkaufsaktion im Raum Bremen getestet und hauptsächlich mit – selbstverständlich regionaler – Radiowerbung beworben. Die erste Ausgabe mit dem WM-Finale 1990 (Bild) wurde ab dem 21.11. eine Woche lang kostenlos (!) unter die Bewohner der Hansestadt gebracht. Für die bislang erschienenen Nachfolgehefte musste man im hohen Norden dann je 7,99€ berappen: Aller Voraussicht nach wird dies auch der bundesweite Verkaufspreis sein. Nach der Erstausgabe waren bislang die Finalspiele der deutschen Elf gegen die Niederlande (WM 1974), gegen England (WM 1966) sowie gegen Brasilien (WM 2002) zu haben. Verkauft wurde dabei – als zusammen geschweißtes Bundle – ein rund 20-seitiges Heftchen mit Informationen rund ums Spiel sowie die Heft-DVD im Hardcover, welche neben dem eigentlichen Spiel mit Originalkommentar teils auch noch Vor- und Nachberichte inklusive Siegerehrung enthielt. Selbstverständlich darf man nicht zuviel von Bild- und Tonqualität erwarten, gerade anhand der älteren Ansetzungen ist die enorme Entwicklung in diesem Bereich gut nachzuvollziehen. Vielmehr geht es darum, große Momente des internationalen Fußballs noch einmal authentisch nachzuerleben, wofür Fans der Preis keinesfalls zu groß sein dürfte. In sofern sollte sich hinsichtlich eines generellen Verkaufsstarts weniger die Frage ob als die Frage wann stellen. Will man den wöchentlichen Erscheinungszyklus beibehalten und rechtzeitig zum WM-Beginn (das Eröffnungsspiel Deutschland – Costa Rica steigt am 9.6.) alle 25 Teile publiziert haben, müsste eine bundesweite Markteinführung unmittelbar bevor stehen. Bleibt abzuwarten, ob die Erstausgabe dann auch regulär als "Gratis-Köder" zu haben sein wird. Update 20.2.: Die BamS-Serie startet am 5.3. [Weiterlesen]

TV Movie mit ‚Kiss of Death‘

TV Movie DVD mit Kiss of Death Reichlich unweihnachtlich geht es in der nächsten DVD-Beilage der TV Movie um Tod, Rache, Korruption und falsche Loyalität. Der Thriller Kiss of Death (USA 1995) verpackt all das in eine spannende Geschichte, in welcher mit David Caruso, Samuel L. Jackson, Nicolas Cage & Helen Hunt ein wahres Starensemble agiert. Und auch wenn dem Remake die Innovativität und Genialität des fast 60 Jahre alten Originals fehlt: Wer "zwischen den Jahren" genug von Besinnlichkeit hat, sollte durchaus über die Anschaffung der 3,30€ teuren Zeitschrift ab dem 30.12. nachdenken. Außerdem befindet sich auf der DVD die erste Episode der dritten Staffel von der US-Serie 24. Besonderheit: Die Arbeit einer amerikanischen Anti-Terror-Einheit wird hier 'in Echtzeit' dargestellt, eine Stunde in der Serie entspricht einer Stunde realen Sendezeit. IMDb: 5,9/10 OFDb:6,86/10

DVD Magazin mit Episoden von ‚Stromberg‘ & ‚Bonanza‘

DVD Magazin DVD mit Episoden von Stromberg' & 'Bonanza Dem neuen DVD Magazin (Kostenpunkt: 2,99€) liegt eine DVD mit etwa 80 Trailern sowie zwei Episoden von Serien bei, welche unterschiedlicher nicht sein könnten. Stromberg, eine im Stil einer Doku-Soap aufgemachte Comedy-Reihe, persifliert intelligent das deutsche Büroleben. Die Einschaltquoten der bis vor einem Monat Sonntag Abends auf Pro7 ausgestrahlten Serienfolgen waren bescheiden, doch erlangte die Serie innerhalb kürzester Zeit Kultstatus – ähnlich wie die englische Vorlage "The Office". Nicht zuletzt aufgrund einer Fanclub-Initiative spricht der Sender derzeit mit den bisherigen Darstellern über die Mitwirkung in einer dritten Staffel. Die dritte Folge der ersten Staffel – Stromberg: Mobbing (Deutschland 2004) -, welche bereits Bestandteil der Staffel-DVD war, ist auf der Heft-DVD enthalten. Breitbandverbindung voraus gesetzt, lässt sich der 30-Minüter (wie auch alle weiteren Stromberg-Folgen) alternativ kostenlos und in TV-Qualität über das Internet ansehen. Im krassen Gegensatz dazu steht das erste von 440 Abenteuern der Familie Cartwright. Bonanza – Tod am Sun Mountain (Originaltitel: Death on Sun Mountain, USA 1959) handelt von Indianern & bösen weißen Männern im Wilden Westen des 19. Jahrhunderts. In den folgenden 14 Jahre hielten die Ereignisse auf der Ponderosa-Ranch das TV-Publikum auf aller Welt in Atem – "Bonanza" ist eine der erfolgreichsten Fernsehserien aller Zeiten. In sofern ist die erste Folge der ersten Staffel nicht zuletzt als historisches Filmdokument zu sehen. Immerhin: Während das Cover des letzten DVD Magazins wegen verwirrender Angaben zum DVD-Inhalt für vielfache Empörung sorgte, bietet das Titelbild der ab sofort erhältlichen Ausgabe keinerlei Grund zur Beanstandung.

Spiegel Jahres-Chronik 2005 mit ‚Zeitreise‘

Spiegel Jahres-Chronik 2005 DVD mit Zeitreise Nährt sich ein Jahr seinem Ende, häufen sich im Fernsehen und im Zeitschriftenhandel die unvermeidlichen – in ihrer Aufmachung sehr unterschiedlichen – Jahresrückblicke. Zu den qualitativ hochwertigsten Vertretern dieser Gattung zählt zweifelsohne die Spiegel Jahres-Chronik. (more…)

TV Movie mit ‚Verlockende Falle‘

TV Movie DVD mit Verlockende Falle Verlockende Falle (Originaltitel: Entrapment, USA 1999), ein Gangsterthriller im Stil von 'The Italian Job' und 'Ocean`s Eleven', liegt der 16.12. heraus kommenden TV Movie bei. Kann man vorgenannten Filmen etwas abgewinnen, wird man auch hier auf seine Kosten kommen, wenn eine von Catherine Zeta-Jones gespielte Versicherungsagentin undercover ermittelnd gemeinsame Sache mit einem Meisterdieb (Alt-007 Sean Connery) macht, dann jedoch weiter geht als geplant. 'Verlockende Falle' liegt zusammen mit der 14-tägigen Filmzeitschrift bei 3,30€. Wer auch noch an der Coupon-Aktion der tvworld teilnimmt, kommt in diesem Winter damit kostengünstig an gleich zwei Spätwerke von Hollywoodlegende Sir Sean Connery. IMDb: 6,0/10 OFDb:6,88/10

Computerbild mit ‚Fargo‘

Computerbild DVD mit FargoVon kommenden Montag (12.12.) an ist mit der vorletzten Computerbild diesen Jahres noch einmal ganz großes Kino zu ergattern. Fargo erzählt von einem klammen Autohändler, der seine Frau kidnappen lassen will, um Lösegeld von seinen reichen Schwiegervater zu erpressen. Doch die von ihm engagierten tollpatschigen Auftragsgangster richten ein Blutbad an, was wiederum eine hochschwangere Polizistin (Oscar für Frances McDormand) auf den Plan ruft. Der außergewöhnliche Genremix versucht, pechschwarze Komödie, Wintermärchen und Thriller zugleich zu sein – mit großem Erfolg. Neben 'The Big Lebowski' gilt 'Fargo' als bislang herausragendstes Werk der Coen Brüder (Oscar für das beste Drehbuch), welche für schräge & unterhaltsame Independent-Produktionen abseits des Mainstreams bekannt sind. 3,30€ sollte diese Perle allen Filmliebhabern mit einem Faible für starke Charaktere wert sein. Auch, weil der englische Originalton (fehlt der Heft-DVD) aufgrund einer grandiosen Synchronisation kaum vermisst werden wird. IMDb: 8,2/10 (Platz 100) OFDb:8,25/10

Nächste Seite »