SFT Magazin mit The Final Cut – Dein Tod ist erst der Anfang

SFT Magazin DVD mit The Final Cut - Dein Tod ist erst der AnfangEinführung: Der Film ist bereits in der » Widesreen 09/2006 erschienen, wer die Widescreen verpasst hat, kann jetzt noch nachladen. Filme mit Robin Williams sind meistens etwas besonderes wenn man mal von One Hour Photo absieht, leider kann ich zu The Final Cut keinen Kommentar abgeben, da ich Ihn nicht gesehen habe. Am besten mal den Trailer anschauen und dann seine Kaufentscheidung für das SFT Magazin treffen.

Beschreibung: In der nahen Zukunft pflanzt man den Menschen bei der Geburt den "Zoe Chip" ein, digitaler Speicher für Erinnerungen eines ganzen Leben. Nach dem Tode schneidern zuständige Spezialisten kleine Filme vornehmlich aus jenen Teilen der Aufzeichnungen, die den Verstorbenen im besten Lichte erscheinen lassen. Alan Hakman ist der König dieser Cutter und bekommt dennoch Probleme, als er das gar nicht so schöne Leben des Zoe-Konzernchefs aufpolieren soll und dabei von Bürgerrechtlern wie den eigenen, bösen Erinnerungen bedrängt wird.
[ratings]

Original Titel: The Final Cut 
Erscheinungsjahr: 2004
Filmlänge: 95 min.
Amazon Verkaufspreis: 9.95 Euro
Erhältlich im Handel: SFT Magazin Ausgabe 10/2006

Comments are closed.