BamS WM-Klassikersammlung heute gelauncht

BamS WM-Klassikersammlung heute gelaunchtGut zweieinhalb Monate nach Beginn des regional auf den Bremer Raum begrenzten Verkaufstests ging die Fußall-WM Klassikersammlung der Bild am Sonntag heute wie berichtet bundesweit millionenfach aufgelegt in die erste Runde. (more…)

BamS WM-Klassikersammlung: Start am 5.3.

BamS WM-Klassikersammlung: Start am 5.3.Totgesagte leben bekannlich länger: Die schon eingestampft geglaubte Fußball-WM Klassikersammlung der Bild am Sonntag geht verschiedenen Zeitungsberichten zufolge nun doch in den regulären Verkauf. Demnach wird am 5.3. der erste Teil – das WM-Finale 1990 in Italien zwischen Deutschland und Argentinien – der BamS zum Standardpreis von 1,40€ und damit sozusagen gratis beiliegen. Weiter geht`s am darauf folgenden Sonntag mit dem nächsten Spiel der insgesamt 30-teiligen wöchentlich erscheinenden Serie, welches dann für die aus dem Verkaufstest bekannten 7,99€ unter die Fußballfans gebracht werden soll. heftfilme.de wird zeitnäher über weitere Details zur Serie informieren, einstweilen sei auf die bereits publizierten Artikel zur DVD-Edition des Springer-Blatts (nachfolgend verlinkt) verwiesen. Verkaufstest abgebrochen: BamS-Serie offenbar eingestampft Verkaufstest: BamS mit “Fussball-WM Klassikersammlung”

tip Berlin mit sieben Kurzfilmen

tip Berlin mit sieben KurzfilmenIn zwei Wochen ist es mal wieder so weit: Die 56. Internationalen Berliner Fimfestspiele (Berlinale) öffnen Ihre Tore und machen die Hauptstadt für zehn Tage zum cineastischen Mittelpunkt Europas. Das Stadtmagazin tip Berlin stimmt seine Leser in seiner ab heute erhältlichen Ausgabe mit einem elfseitigen Special auf das größte Publikumsfestival weltweit ein. Und da im Filmbereich bewegte Bilder mehr sagen als viele Worte, liegt auch noch eine prall gefüllte DVD bei. Darauf: Sieben Kurzfilme mit einer Gesamtlänge von über zwei Stunden. Fünf der Produktionen wurden in verschiedenen Kategorien auf der letztjährigen Berlinale gezeigt, eine davon sogar ausgezeichnet. Die Filme im einzelnen (Links zu Inhaltsangaben) Subway Score (7min) Happy End (30min) Jam Session(10min – Preisträger Silberner Bär Kategorie Kurzfilm) Rain is Falling (10min) Gigolo (15min) TV City (27min) Belgrad Backspin (30min) Neben den Kurzfilmen gibt es zu jedem Werk Infotafeln zum Regisseur, die DVD selbst kommt in einer quadratischen Pappbox daher. Etwas vermisst wird lediglich ein Cover für DVD-Hüllen, welches leider auch nicht digital (download- und ausdruckbar) angeboten wird. Insgesamt lädt aber gerade der attraktive Preis – 2,99€ – für das 226 Seiten starke Heft plus seperatem Fernsehprogramm dazu ein, sich anhand dieser hochklassigen Independent-Produktionen ein eigenes Bild vom oft schlecht geredeten deutschen Film zu machen. Der aktuelle 'tip Berlin' (Titelblatt) ist noch bis zum 8.2. – also einen Tag vor Eröffnung der Berlinale 2006 – überall in Berlin sowie bundesweit im gut sortierten Zeitschriftenhandel zu haben.

Verkaufstest abgebrochen: BamS-Serie offenbar eingestampft

Verkaufstest abgebrochen: BamS-Serie offenbar eingestampft Vor rund drei Wochen berichtete heftfilme.de an dieser Stelle über eine vorerst nur im Raum Bremen erhältliche Sonderedition der Bild am Sonntag: Die auf 25 Teile ausgelegte "BamS WM-Klassikersammlung" sollte später im ganzen Land – wöchentlich zum Preis von knapp acht Euro erscheinend – ein großes Länderspiel auf DVD samt Infobroschüre beinhalten und so richtig Lust auf die nahende Weltmeisterschaft machen. Die Verkaufszahlen der ersten Ausgaben scheinen jedoch alles andere als zufriedenstellend gewesen sein. Der das Magazin heraus gebende Verlag DeAgostini – im Segment der Special-Interest-Sammlungen kein unbeschriebenes Blatt – zog verschiedenen Quellen zufolge die Notbremse und beendete den Verkaufstest unvermittelt nach dem sechsten Heft. Auf Nachfrage von heftfilme.de hielt man sich bei DeAgostini wortkark-bedeckt, jedoch dürfte eine bundesweite Auflage der Klassikersammlung damit wohl ausgeschlossen sein. Immerhin sind – der geringen Nachfrage in der Hansestadt sei dank – sämtliche Hefte lagernd und bundesweit nachbestellbar. Folgende Spiele können zum regulären Verkaufspreis von 7,99€ (zzgl. 2 € Versandkosten pro Sendung) geordert werden 1. Deutschland- Argentinien (WM-Finale 1990) 2. Deutschland – Niederlande WM-Finale 1974) 3. Deutschland – England (WM-Finale 1966) 4. Deutschland – Brasilien (WM-Finale 2002) 5. Deutschland – England (WM-Halbfinale 1990) 6. Deutschland – Italien (WM-Halbfinale 1970) Die Bestellung kann telefonisch (01805 566 330 für 12c/min) oder via eMail an kundendienst@deagostini.de durchgeführt werden, die Bezahlung erfolgt per Bankeinzug oder (gegen zusätzliche Gebühr) per Nachnahme. Alternativ bietet sich einmal mehr die Ersteigerung bei ebay an, wo allerdings – noch – keine Schnäppchen gemacht werden können. Update 20.2.: Die BamS-Serie startet am 5.3. [Weiterlesen]

Exoten: ‚Fisch+Fang‘ & ‚Rock Hard‘ mit Heft-DVD

Exoten: Fisch+Fang & Rock Hard mit Heft-DVD Abseits der allseits bekannten Mainstream-Publikationen und einschlägiger Filmzeitschriften erscheinen immer mehr hochspezialisierte Magazine einmalig oder regelmäßig mit DVD-Beilage. Für kleines Geld lassen sich dabei häufig interessante Einblicke in unbekannte Welten gewinnen. Zwei solcher Paradiesvögel sollen nachfolgend vorgestellt werden. (more…)

Verkaufstest: BamS mit „Fussball-WM Klassikersammlung“

Verkaufstest: BamS mit "Fussball-WM Klassikersammlung" Zur Einstimmung auf das mediale Großereignis "Fußball-Weltmeisterschaft" hat sich die Bild am Sonntag eine äußerst interessante Aktion einfallen lassen: Woche für Woche soll ab Anfang 2006 ein großes Fußballspiel auf DVD samt "Informationsbroschüre" geben. Insgesamt 25 Teile wird es aller Vorraussicht nach geben. Die Sonderhefte unter dem Titel Die Fussball-WM Klassikersammlung (Untertitel: Deutsche Triumphe, deutsche Tragödien) werden derzeit im Rahmen einer Verkaufsaktion im Raum Bremen getestet und hauptsächlich mit – selbstverständlich regionaler – Radiowerbung beworben. Die erste Ausgabe mit dem WM-Finale 1990 (Bild) wurde ab dem 21.11. eine Woche lang kostenlos (!) unter die Bewohner der Hansestadt gebracht. Für die bislang erschienenen Nachfolgehefte musste man im hohen Norden dann je 7,99€ berappen: Aller Voraussicht nach wird dies auch der bundesweite Verkaufspreis sein. Nach der Erstausgabe waren bislang die Finalspiele der deutschen Elf gegen die Niederlande (WM 1974), gegen England (WM 1966) sowie gegen Brasilien (WM 2002) zu haben. Verkauft wurde dabei – als zusammen geschweißtes Bundle – ein rund 20-seitiges Heftchen mit Informationen rund ums Spiel sowie die Heft-DVD im Hardcover, welche neben dem eigentlichen Spiel mit Originalkommentar teils auch noch Vor- und Nachberichte inklusive Siegerehrung enthielt. Selbstverständlich darf man nicht zuviel von Bild- und Tonqualität erwarten, gerade anhand der älteren Ansetzungen ist die enorme Entwicklung in diesem Bereich gut nachzuvollziehen. Vielmehr geht es darum, große Momente des internationalen Fußballs noch einmal authentisch nachzuerleben, wofür Fans der Preis keinesfalls zu groß sein dürfte. In sofern sollte sich hinsichtlich eines generellen Verkaufsstarts weniger die Frage ob als die Frage wann stellen. Will man den wöchentlichen Erscheinungszyklus beibehalten und rechtzeitig zum WM-Beginn (das Eröffnungsspiel Deutschland – Costa Rica steigt am 9.6.) alle 25 Teile publiziert haben, müsste eine bundesweite Markteinführung unmittelbar bevor stehen. Bleibt abzuwarten, ob die Erstausgabe dann auch regulär als "Gratis-Köder" zu haben sein wird. Update 20.2.: Die BamS-Serie startet am 5.3. [Weiterlesen]

Spiegel Jahres-Chronik 2005 mit ‚Zeitreise‘

Spiegel Jahres-Chronik 2005 DVD mit Zeitreise Nährt sich ein Jahr seinem Ende, häufen sich im Fernsehen und im Zeitschriftenhandel die unvermeidlichen – in ihrer Aufmachung sehr unterschiedlichen – Jahresrückblicke. Zu den qualitativ hochwertigsten Vertretern dieser Gattung zählt zweifelsohne die Spiegel Jahres-Chronik. (more…)

Spiegel Special mit ‚Der Fall Deutschland‘

Spiegel Special DVD mit Der Fall Deutschland Eine seit ein paar Tagen erhältliche Sonderausgabe des Spiegel thematisiert den Zustand unseres Landes vor dem Hintergrund der fortschreitenden Globalisierung. Neben dem für fünf Euro erhältlichen Heft ist das siebte Spiegel Special diesen Jahres auch als (interessanter Weise eingeschweißte) Ausgabe mit Begleit-DVD für 9,50 zu haben. Darauf: Die mit dem Deutschen Fernsehpreis 2005 für die beste Informationssendung ausgezeichnete 132-minütige Dokumentation Der Fall Deutschland. In drei Folgen à ~45 Minuten beleuchten Spiegel-Chefredakteur Stefan Aust und Claus Richter die Entwicklung Deutschlands seit dem zweiten Weltkrieg und zeigen auf, dass schon in den 'goldenen Fünfzigern' folgenschwere Fehler gemacht wurden, auf welchen die Krise in diesen Tagen basiert. Ausführliche Infos zur Gemeinschaftsproduktion von Spiegel-TV und dem ZDF gibt es hier. Angesichts des Preises sollte man sich den Erwerb des recht dünnen Heftes 2x überlegen – steht der Kaufentschluss, lohnen sich die 4,50€ Aufpreis für die DVD-Ausgabe aber allemal. Die News ist mit dem Cover des gleichnamigen Buches zur Dokumentation bebildert – eine Auswertung als Kauf-DVD fand (noch) nicht statt.

tvworld mit ‚Die Liga der außergewöhnlichen Gentlemen‘

tvworld DVD mit Die Liga der außergewöhnlichen Gentlemen Wer bereit ist, etwas mehr Aufwand als für eine 'gewöhnliche' DVD-Beilage zu betreiben, wird bei einer Treueaktion der Programmzeitschrift tvworld mit einer vollwertigen DVD zum Schnäppchenpreis belohnt. Dem 14-tägigen Magazin – erhältlich für 1,20€ – liegt in den nächsten fünf Ausgaben ein sog. 'DVD-Coupon' bei. Im Tausch gegen drei Coupons gibt es den Abenteuerfilm Die Liga der außergewöhnlichen Gentlemen (USA 2003) frei Haus. Sendet man sogar alle fünf Coupons zurück zum Bauer Verlag, nimmt man zudem noch an einem Gewinnspiel (Hauptpreis: Eine Heimkinoanlage) teil. Die Kosten summieren sich auf wenigstens 4,05€ (3xHeftpreis+45c Porto), dafür erhält man immerhin das gedruckte TV-Programm für sechs volle Wochen sowie eine Kauf-DVD im Hardcover. Aufgrund des attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnisses sollten hier nicht nur Fans von Sir Sean Connery zuschlagen. Die erste Ausgabe mit Coupon ist seit dem 21.10. zu haben und beinhaltet das Programm vom 29.10.-11.11., Heft Nr.2 wird ab dem 4.11. verkauft. Die Zeitschrift selbst sieht übrigens so aus. IMDb: 5,4/10 OFDb: 5,74/10

Hörzu mit ‚Message in a Bottle‘

Hörzu DVD mit Message in a Bottle Die Hörzu – hinter 'TV 14', 'TV Spielfilm' und TV-Movie derzeit die Nr.4 der Fernsehzeitschriften, startet in diesen Tagen mit einer eigenen DVD-Kollektion. Unter der Marke 'Hörzu' ist seit dem 21.10. das Melodram Message in a Bottle (USA 1999) mit Kevin Costner als Vollversion im Hardcover zu haben. Die Programmzeitschrift selbst muss allerdings dazu gekauft werden, zusammen mit der DVD gibt es für 4,99€ lediglich eine 'Infopappe' im DinA4-Format. In den Buchhandlungen ist das Bundle zumeist in einer seperaten orange/gelben Box zu finden. In welchen Intervallen die DVDs zukünftig erscheinen, ist (übrigens auch dem Verkaufspersonal) völlig unklar. Eine – analog zur Hörzu – wöchentliche Erscheinungsweise scheint jedoch eher unwahrscheinlich. IMDb: 5,5/10 OFDb: 5,90/10

Nächste Seite »