Lachen bis der Arzt kommt

komoedie-und-unterhaltungKomödie & UnterhaltungWenn sie bei einem Film mal so richtig abschalten und lachen wollen, dann sind die Komödien vielleicht die richtige Wahl für sie. Gute Komödien und Unterhaltungsfilme sind aber nicht nur etwas für die Freude an der Sache und die Lachmuskeln, sondern oftmals auch richtig gut gemachte Filme. Interessanterweise denken viele bei der Komödie an Filme der jüngsten oder etwas älteren Zeit. Dabei hat das Genre schon über zweitausend Jahre auf dem Buckel. Die Komödie wurde in der Antike erfunden und in Theatern aufgeführt. Es heißt so viel wie Lustspiel und die Funktion ist nicht weit davon entfernt. Was auch heute noch unter modernen Komödien verstanden wird. Die Filme dienen dem Zweck des Lachens. Was meist nach leichter Kost aussieht, aber filmisch und schauspielerisch meist auf sehr hohem Niveau geschieht. Also auch mit Blick auf die Kinohistorie, kommen sie an guten Komödien nicht vorbei.

Mambo Italiano

Mambo Italiano (Film)

Der kanadische Komödie-Drama-Film Mambo Italiano erzählt von Angelo, Sohn altmodischer italienischer Eltern, die nach Montreal, Kanada ausgewandert sind. Der Junge wird die Familie schockieren, als er beschließt, alleine zu leben, ohne verheiratet zu sein oder gar eine Freundin zu haben. Der Schock wird noch größer, wenn die Eltern herausfinden, dass ihr geliebtes Kind schwul ist. Es handelt sich hier um eine gelungene Komödie mit lebhaften und ironischen Tönen. Er porträtiert die typischen italienischen Familien, die der kanadische Regisseur mit Leichtigkeit schildert und die

Missverstanden [OmU]

Missverstanden (Film)

Im farbenfrohen 1984 spielt im Film "Missverstanden" die Handlung der neunjährige Aria, ein kleines Mädchen, das nach Aufmerksamkeit verlangt. Ihre selbstverliebten Eltern, eine langweilige, übereifrige Musikerin und ein narzisstischer Schauspieler verbringen ihre ganze Zeit damit, einander das Sorgerecht für ihre Tochter zu geben. Zu sehen, wie das kleine Mädchen ihre Taschen packt und zwischen den Häusern hin und her pendelt, wird im Film zu einem ermüdenden Motiv. Ihre Geschwister Lucrezia und Donatina scheinen sie ebenfalls nicht leiden zu können, und Aria hat in der Welt nur ihre

Nathalie küsst

Nathalie küsst (Film)

Der Film Nathalie küsst erzählt von Nathalie, eine schöne, glückliche und erfolgreiche Pariser Unternehmerin, die nach einer dreijährigen Ehe mit ihrem Seelenverwandten plötzlich verwitwet ist. Um mit ihrem Verlust fertig zu werden, vergräbt sie sich und ihre Gefühle in ihrer Arbeit zum Entsetzen ihrer Freunde, Familie und Kollegen. Eines Tages, unerklärlicherweise, wird ihre Lebensfreude und Liebe von einer höchst ungewöhnlichen Quelle wiederbelebt, ihrem scheinbar unauffälligem und durchschnittlich aussehenden Büro-Untergebenen, Markus. Zunächst von Nathalies unerwarteter

Guess Who - Meine Tochter kriegst du nicht!

Guess Who – Meine Tochter kriegst du nicht!

Im Film "Guess Who – Meine Tochter kriegst du nicht!" geht es um Percy und Marilyn, die dabei sind das Gelübde für ihren Jahrestag zu erneuern. Ihre Tochter Theresa bringt ihren Freund Simon mit, den ihre Percy und Marilyn an diesem Wochenende zum ersten Mal treffen. Ohne Wissen ihrer Eltern planen die zwei ihre Verlobung während des Wochenendes anzukündigen. Die Familie Jones ist Schwarz; Theresa vernachlässigte in den Monaten zuvor, ihnen zu mitzuteilen, dass Simon weiß ist. Die Rassenfrage verkompliziert Percys allgemeines Misstrauen gegenüber jedem seiner Freunde, also

Winn-Dixie - Mein zotteliger Freund

Winn-Dixie – Mein zotteliger Freund

Der Film "Winn-Diexie - Mein zotteliger Freund" handelt über ein zehnjähriges Mädchen, das von ihrer Mutter verlassen wurde, als sie drei Jahre alt war, zieht mit ihrem Vater, einem Prediger, in eine kleine Stadt in Florida. Dort nimmt sie einen streunenden Hund auf, den sie nach dem örtlichen Supermarkt, in dem er gefunden wurde, benennt. Mit ihrem albernen Hündchen an ihrer Seite trifft sie auf eine elektrisierende Gruppe von Städtern und lässt eine fast verlorene Beziehung mit ihrem Vater wieder aufleben. Winn-Dixie – Besetzung / Darsteller, Regie und

Wie die Karnickel

Wie die Karnickel (Film)

Der Film Wie die Karnickel erzählt die Geschichte der beiden Freunde Siggi und Horst, die sich gerade von ihren Partner getrennt haben und versuchen ihr Liebesleben in den Griff zu bekommen. Siggi ist heterosexuell und hat daher weitaus mehr Probleme mit denen er kämpfen muss, während Horst sich zu Pornos hingezogen fühlt und damit die Beziehung zu seiner langjährigen Freundin gefährdet. Wie die Karnickel – Besetzung / Darsteller, Regie und Drehorte Wie die Karnickel ist eine Komödie von Sven Unterwaldt aus dem Jahr 2002 mit einem Drehbuch von Ralf König, der auch einen

Morning Glory

Morning Glory

Morning Glory - eine neue romantische Komödie in der urkomischen und dysfunktionalen Welt des Morgenfernsehens. Als die fleißige TV-Produzentin Becky Fuller aus einer lokalen Nachrichtensendung entlassen wird, beginnt ihre Karriere so düster wie ihr unglückliches Liebesleben. Sie stolpert in einen Job bei "Daybreak" und beschließt, die Show zu revitalisieren, indem sie denlegendären Fernsehanker Mike Pomeroy dazu holt. Unglücklicherweise weigert sich Pomeroy, die wichtigsten Dinge wie Promi-Klatsch, Wetter, Mode und Kunsthandwerk zu zeigen, geschweige denn mit seiner neuen

Monster Trucks [dt./OV]

Monster Trucks (Film)

Der Film Monster Trucks dreht sich um einen jungen Highschool Schüler namens Tripp, der versucht seinem öden und eingeengten Leben zu entfliehen. Er nimmt einen Job auf einem Schrottplatz an und entdeckt wenig später eine Kreatur, die sich dort vor einem großen Öl-Bohr-Konzern versteckt. Schnell freundet sich der Junge mit der Kreatur an und hilft ihr, wieder in seine gewohnte Umgebung zurückzufinden. Natürlich wird dieses Unterfangen von einigen Risiken und Herausforderungen behindert. Monster Trucks – Besetzung / Darsteller, Regie und Drehorte Monster Trucks ist eine

Trennung Mit Hindernissen

Trennung mit Hindernissen

Trennung mit Hindernissen zählt zum Genre der Tragikomödie, aus dem Jahr 2006, und wurde unter der Regie von Peyton Reed gedreht. Die Hauptrollen sind mit Jennifer Aniston und Vince Vaughn besetzt. Weil viel zu wenig Zitronen gekauft wurden, bekommen sich Brooke und ihr Freund Gary so sehr in die Haare, dass sie die Beziehung beenden. Dass da wohl mehr dahinter stecken muss, erklärt sich von selbst. Doch das Paar war in der Vergangenheit nicht in der Lage, zentrale Konflikte ihrer Beziehung zu klären. Trotz Trennung möchte keiner der beiden die gemeinsame Wohnung verlassen und so kommt

Kleine Tricks

Kleine Tricks (Film)

Der Film "Kleine Tricks" ist eine polnische Tragikomödie aus dem Jahr 2007. In dem Film geht es um einen kleinen Jungen, dessen Vater die Familie verlassen hat. Er glaubt daran, dass sein Vater eines Tages zurück kommt und versucht, mit Hilfe seiner großen Schwester und kleinen Tricks, das Schicksal zu beeinflussen. Er wirft Groschen auf die Bahngleise, in der Hoffnung, das Schicksal so beeinflussen zu können. Er hat sich einen Geschäftsmann ausgesucht, der täglich dort umsteigt, und möchte versuchen ihn mit seiner Mutter zusammenzuführen. Kleine Tricks – Besetzung /

Filme, die einfach Spaß machen

Komödien sind nicht immer Komödien. Es gibt ganz unterschiedliche Arten und Ausführungen. Manche sind darauf ausgelegt, dass die Lachmuskeln ordentlich etwas zu tun bekommen und ein Lacher auf den nächsten folgt. Andere sind hingegen gar nicht so auf das Lachen angelegt, sondern mehr darauf eine freundliche, spaßige und heitere Unterhaltung zu bieten. Das kann auch oft bei romantischen Komödien der Fall sein. Diese legen eher eine gesunde Heiterkeit an den Tag und weniger Momente, die zum Ausbruch eines Lachers animieren. Da kann es ganz unterschiedliche Geschmäcker geben, denn auch wenn die meisten Menschen Komödien mögen, so gibt es im Detail doch große Unterschiede bei den Favoriten. Tendenziell werden solche Streifen geschaut, um einfach sorglose Unterhaltung genießen zu können.

Natürlich können Komödien sich auch mit ganz anderen Genres vermischen. Es gibt beispielsweise romantische Filme, die auch humorvoll sind, oder aber auch Spionagekomödien. Selbst Filme, die gleichzeitig lustig und traurig sind, gibt es am Markt. Die werden umgangssprachlich auch Dramödien genannt. Dabei werden zwar zu Herzen gehende Geschichten erzählt, diese werden aber auch mit Witzen aufgeheitert. Dadurch ergeben sich manchmal ganz interessante Filmmomente, wie sie in anderen Genres so nicht vorkommen können.

Generell gilt sowieso, dass eine Komödie meist ein enorm gut gemachter Filme ist. Durch die leichte Unterhaltung wird oft der Eindruck erweckt, dass die Filme technisch oder vom Anspruch dem Drama nicht das Wasser reichen können. Dabei ist eine gute Komödie das Resultat eines starken Drehbuchs, guter Regie und perfekt aufspielenden Schauspielern. Im Grunde ist die Komödie also ein Genre, das sie auf jeden Fall ernst nehmen können. Was es für gute unterhaltende Filme dieser Art gibt, können sie in dieser Kategorie entdecken.

X