Little Man (Film)

In Little Man geht es um einen kleinwüchsigen Juwelendieb namens Calvin Sims, der von seinem ehemaligen Arbeitgeber Gangsterboss Walken einen höchstlukrativen Auftrag in Höhe von 100.000 US-Dollar erhält. Eigentlich möchte er keine kriminellen Geschäfte mehr abwickeln, allerdings reizt ihn die Summe so sehr, dass er den Auftrag annimmt. Er soll den Queen Diamond stehlen, jedoch durch einen unglücklichen Zufall steckt er den geklauten Diamanten in die Tasche der erfolgreichen Geschäftsfrau Vanessa Edwards.

Dauer: 97 Min.
FSK: ab 12 Jahren
Jahr:
Regie: Keenen Ivory Wayans
Produzenten: Keenen Ivory Wayans, Shawn Wayans, Marlon Wayans, Rick Alvarez, Lee R. Mayes
Hauptdarsteller: Marlon Wayans, Shawn Wayans, Kerry Washington
Nebendarsteller: John Witherspoon, Tracy Morgan, Lochlyn Munro, Chazz Palminteri, Molly Shannon
Genre: Komödie & Unterhaltung
Studio: Columbia/Revolution
Sprachen: Deutsch

Um den Diamanten wiederzubekommen geht er Under-Cover als ausgesetztes Baby getarnt ins Haus der Edwards und versucht herauszufinden, wo sein Diebesgut gelandet ist. Später findet er es und flüchtet, kehrt aber dann zu seiner neuen Familie zurück als ihnen der Auftraggeber etwas antun möchte. Zum Ende des Films bekommt das Ehepaar ein echtes Baby und sie freuen sich sehr darüber.

Little Man – Besetzung / Darsteller, Regie und Drehorte

Der Film Little Man wurde 2006 in der Region rund um Vancouver von Oktober 2005 bis März 2016 von Keenen Ivory Wyans gedreht, der ebenfalls für die Regie verantwortlich war. Die Handlung des Films spielt in der Nähe von Chicago. Den Hauptprotagonisten Calvin Sims spielt Marlon Wayans, Darryl Edwards wird von Shawn Wayans verkörpert, seine Frau Vanessa von Kerry Washington. Gangsterkollege Percy wird von Tracy Morgan gespielt und der Gangsterboss Walken wird von Chazz Palminteri gespielt.

Der Film hatte geschätzte Produktionskosten von 64 Millionen US-Dollar und spielte in den Kinos der USA über 58,2 Millionen Dollar ein. Er gewann 2007 drei goldene Himbeeren, unter Anderem als schlechtestes Remake und als schlechtestes Filmpaar. Darunter wurde er in diesem Jahr in vier weiteren Kategorien nominiert darunter als schlechtestes Drehbuch, die schlechteste Regie, den schlechtesten Film und Rob Schneider wurde als der schlechteste Darsteller nominiert.

Handlung & Story vom Film Little Man

In Little Man geht es hauptsächlich um den von Geburt an kleinwüchsigen Kleinkriminellen Calvin Sims. Dieser verbrachte jüngst mehrere Jahre im Gefängnis, wo er sich trotz seiner Größe als harter Kerl einen Namen machte. Nach seiner Entlassung möchte er mit seinem früheren Leben endgültig abschließen und von nun an auf kriminelle Raubzüge verzichten und ein ehrliches Leben führen. Allerdings macht ihm sein ehemaliger Chef der Gangsterboss Walken ein höchst lukratives Angebot: er soll den Queen Diamond stehlen und dafür 100.000 Dollar erhalten.

Calvin nimmt den Auftrag an und raubt erfolgreich den Diamanten mit Hilfe seines Freundes Percy. Die beiden Freunde werden dann aber von der Polizei verfolgt und beinah geschnappt. Auf seiner Flucht steckt er den kostbaren Diamanten in die Tasche von Vanessa Edwards, der er zufällig in einem Geschäft begegnet. Er flieht zusammen mit seinem Freund vor der Polizei und schafft es ihr zu entkommen. Nun möchte Calvin den kostbaren Diamanten wiedererlangen, um ihm Walken geben zu können und ein Honorar zu bekommen.

Calvin versucht mit einem Trick in die Nähe von Vanessa Edwards und ihrem Ehemann Darryl zu gelangen, indem er sich als Baby verkleidet vor der Tür des Ehepaares von seinem Kumpel Percy aussetzen lässt. Für Darryl geht hier ein Traum in Erfüllung, da er sich schon seit längerem Kinder wünscht, jedoch seine Frau Vanessa möchte sich lieber noch auf die Karriere konzentrieren. Durch den ungeplanten Familienzuwachs kommt ziemlich schnell Stimmung in den Alltag der Beiden, die mit Vanessas Vater zusammen in ihrem Haus leben.

Calvin bringt viel Verwirrung in die Familie, da er sich sehr ungewöhnlich für ein Baby verhält, was auch schnell den Freunden des Ehepaares auffällt, jedoch schafft er es trotz allem, den Schein aufrecht zu halten und nicht aufzufliegen in seiner Rolle. Es folgen im Laufe der Under-Cover Mission mehrere Treffen mit Freunden und Grillpartys. Etwas später findet Vanessa den Diamanten und vermutet, dass es ein Geschenk von ihrem Ehemann Darryl sein muss. Da er sein Ziel nun erfüllt hat und weiß, wo der Diamant sich befindet, flieht er mit dem Stein.

Jedoch bekommt er ein schlechtes Gewissen, da sich Vanessa und Darryl sich so nett um ihn gekümmert haben, deswegen kehrt er bald darauf zurück, um seine neu gewonnenen Freunde Vanessa und Darryl vor Walken zu retten, der den Ehemann Darryl für Percys Komplizen hält. Die Geschichte nimmt ein gutes Ende und zum Schluss bekommen Vanessa und Darryl tatsächlich noch ein Kind und freuen sich sehr darüber.

Fazit & Kritiken zum Film Little Man

Über das endgültige Fazit zum Film Little Man sind sich die Filmkritiker ziemlich uneinig. Scott Bowles schrieb z.B. in der Today, dass die Komödie das Publikum zum Lachen bringt. Kevin Crust wiederrum schrieb in der Los Angeles Times, dass der Regiseur mit den wiederholenden Gags das Publikum „erschlagen“ würde in der Hoffnung, dass sie irgendwann mal zünden würden. Seiner Meinung nach tun sie dies jedoch eher selten. Auch viele andere Filmkritiker lassen kein gutes Haar an dem Film. Die Gags wären alle auf unterstem Niveau und der eingesetzte Fäkalhumor ist auch nicht für jeden Filmfreund ein Grund zu lachen. Dieser Film zeigt wohl ziemlich deutlich, wie sehr sich die Interpretation von Humor doch unterscheiden kann.

X