Grand Casino Tycoon » die Las Vegas Management Simulation!

Im Casino spielen ist heute so einfach wie nie zuvor. Vor allem Online Casinos machen es jedem einfach, den ein oder anderen Einsatz zu spielen. Doch wer noch einen Schritt weitergehen möchte und nicht nur im Casino spielen, sondern ein ganzes Casino leiten will, der hat es nicht mehr ganz so leicht. Zumindest war das bisher der Fall. Im Mai 2021 erscheint der Titel „Grand Casino Tycoon„, in dem der Spieler die Geschicke eines eigenen Casinos übernehmen kann. Es ist das perfekte Spiel für Casino-Liebhaber und Fans von Wirtschaftssimulationen. Von einer kleinen Spielbude bis zum großen Casino-Imperium ist in diesem Spiel von Entwickler Stillalive Studios alles möglich. Alle Informationen zum Spiel, dem Erscheinungsdatum und den Systemanforderungen gibt es in diesem Artikel.

Worum geht es in Grand Casino Tycoon?

Bei “Grand Casino Tycoon” dreht sich alles um das Thema Casino. Allerdings nimmt der Spieler ausnahmsweise mal nicht Platz an den Spieltischen, sondern übernimmt die Rolle eines Managers und Besitzers. “Grand Casino Tycoon” ist eine Management Wirtschaftssimulation, in der das Unternehmen eben ein Spielcasino ist und nach und nach ausgebaut werden kann. Insofern ist das Spiel definitiv nicht nur etwas für Casino-Freunde, sondern generell für Spieler, die gerne wirtschaften und aufbauen. Erscheinen soll der Titel am 20. Mai 2021 und wird für den PC mit Windows verfügbar sein.

Hinter dem Titel steht der Entwickler stillalive studios aus Österreich, während Aerosoft als Publisher auftritt. Bei “Grand Casino Tycoon” wird es vor allem auch um die Details gehen. Und Humor soll dabei auch eine ganz wichtige Rolle spielen, um diesen Tycoon-Titel etwas aufzufrischen. Wichtig ist, den Blick für die Gäste zu haben, die das eigene Casino besuchen werden. Die haben nämlich ganz unterschiedliche Wünsche und Bedürfnisse, auf die eingegangen werden muss. Nur wenn möglichst alle Kunden zufrieden sind, kann das eigene Casino florieren.

Wie in einer Wirtschaftssimulation oder den bereits vorgestellten Handball Manager Games üblich, werden alle Bestandteile des Casinos selbst ausgewählt und gebaut. Beispielsweise muss entschieden werden, wo die Spielautomaten und wo die Tischspiele platziert werden sollen. Hier gilt es ein strategisches Auge zu beweisen, da die Gäste sehr wählerisch sein können. Deren Zufriedenheit entscheidet schließlich auch darüber, ob am Ende Geld in die Kasse fließt, das dann wieder investiert werden kann. Zum Casino gehören übrigens auch Restaurants und Bars, die ebenfalls platziert werden können.

Die Funktionen von Grand Casino Tycoon

Ein guter Manager hat nicht nur das Geld im Blick, sondern vor allem auch das Wohl der eigenen Gäste. Das kann in “Grand Casino Tycoon” ganz genau unter die Lupe genommen werden. Es gibt ein Bedürfnissystem, anhand dessen beispielsweise Hunger, Durst und die Ausgaben des Gastes betrachtet werden können. Entsprechend kann das Casino dann ausgerichtet werden. Zunächst geht es aber klein los, doch mit der Zeit gibt es nicht nur mehr Geld, sondern auch bessere Technologien, die entwickelt werden können. Der Spieler kann entscheiden, ob er eine Kampagne spielen möchte oder direkt in den freien Modus geht.

Grand Casino Tycoon - Las Vegas Management-Simulation

Das Casino kann ganz frei gestaltet werden. Das betrifft die Aufteilung der Räumlichkeiten, aber auch die Spiele. Ob nun Automaten und Slots oder aber Tische für Roulette, Poker oder Black Jack. Alles ist möglich. Es können Dekorationen aufgestellt werden und ebenso kann es Musik geben, um für die richtige Stimmung zu sorgen. Im Restaurant kann es einfache Speisen geben oder auch gehobene Küche. Da ist selbst der erste Michelin Stern nicht mehr fern. Aber natürlich gibt es auch die unschönen Seiten des Geschäfts. So müssen Sicherheitskameras installiert und entsprechendes Personal eingestellt werden, um dafür zu sorgen, dass im eigenen Haus alles mit rechten Dingen zugeht.

Die Entwickler von Grand Casino Tycoon

Hinter dem Projekt “Grand Casino Tycoon” steckt der österreichische Entwickler Stillalive Studios, der schon einige Erfahrungen in Sachen Simulationen gemacht hat. Sehr bekannt sind vor allem die Spiele “Bus Simulator 18” und “Rescue HQ”. Im ersten Spiel übernimmt der Spieler das Fahren von Bussen. Entspannend und doch spannend zugleich. Mit “Rescue HQ” wird ein Hauptquartier gebaut, in dem es um die Sicherheit und Fürsorge für die Stadt geht. Hier sind Polizei, Feuerwehr und Krankenhaus direkt in einem Gebäude zu finden. Das ist ein großer und vor allem auch schöner Spaß für alle Simulationsfreunde.

Mit Simulationen kennt sich Publisher Aerosoft auf jeden Fall auch aus. Zahlreiche Transportsimulationen und Zugsimulationen sind schon von Aerosoft erschienen. Unter anderem “OMSI – Der Omnibussimulator”, “TramSim” oder auch “Die Feuerwehr Simulation – Notruf 112”. Auch hat Aerosoft verschiedene Erweiterungen für den Microsoft Flight Simulator herausgebracht. Zusammen mit Entwickler stillalive studios bildet man also ein starkes Team, um jetzt die Casino Management Simulation auf den Markt zu bringen.

Die Systemanforderungen von Grand Casino Tycoon

“Grand Casino Tycoon” wird für den Computer verfügbar sein. Die Oberfläche wird in verschiedenen Sprachen zur Verfügung stehen, Tonausgabe aber gibt es nur in Deutschland und Englisch. Es braucht mindestens Windows 7, um den Titel spielen zu können. Ein AMD FX 4100 oder Intel Core i3-2000 als Prozessor braucht es mindestens, dazu 4 Gb Arbeitsspeicher und 500Mb Speicherplatz. Bei den Grafikkarten reichen Modelle ab AMD R7 265 und NVIDIA GeForce GTX 750 Ti aus. Im besten Fall hat der Computer aber noch bessere Komponenten, um ein wirklich schönes Spielerlebnis garantieren zu können. Das Spiel wird online zur Verfügung stehen und kann dann einfach nach dem Kauf heruntergeladen werden.

Grand Casino Tycoon im Vergleich mit echtem Casino

Vergleich desd Spiels mit einem echten CasinoBei einer Simulation ist die Idee, dass sie so realistisch wie möglich ist. Sie soll eben die Vorlage simulieren. Aber wie nah wird “Grand Casino Tycoon” tatsächlich an einem Casino sein? Gerade in der heutigen Zeit gibt es viele rasante Entwicklungen, die Spieler sicher auch gerne in dem Spiel sehen würden. Das Playamo Casino ist beispielsweise ein modernes Bitcoin- und Echtgeld Casino. Hier gibt es Bonusangebote und viele verschiedene Zahlungsmethoden. Wird es unterschiedliche Zahlungswege auch im Spiel geben? Kryptowährungen wie Bitcoin lassen sich im modernen Online Casino finden, aber wie werden die Möglichkeiten in “Grand Casino Tycoon” aussehen? Das bleibt abzuwarten. Generell gilt aber: Je mehr Freiheiten der Spieler hat, desto besser für das Spielerlebnis.

Alternative Wirtschaftssimulationen

An Wirtschaftssimulationen mangelt es am Markt nicht. Das Genre gibt es schon seit den achtziger Jahren und erfreut sich seitdem auch großer Beliebtheit. Wem es also darum geht, einfach nur zu wirtschaften, finden viele gute Spiele. Dabei können Fußball Vereine betreut werden, Krankenhäuser, Zugunternehmen oder auch Produktionsfirmen. Die Bandbreite ist groß. Wer aber schon große Lust darauf hat, ein Casino zu leiten, der kann sich die Wartezeit bis “Grand Casino Tycoon” auch mit einem anderen Titel verkürzen. “Crazy Night: Idle Casino Tycoon” ist ebenfalls eine Casino Management Simulation, die allerdings nicht ganz so umfangreich ist. Das Spiel kann per Smartphone gespielt werden und ist im Google Play Store verfügbar.

Fazit zu Grand Casino Tycoon Spiele Review & Test

Die ersten Bilder und Trailer des Spiels machen auf jeden Fall schon Lust auf mehr. Im Mai 2021 soll „Grand Casino Tycoon“ erscheinen und wird dem Spieler erlauben, sein eigenes Casino zu führen. Wer aber das große Geld verdienen will, darf nicht nur die Dollar-Zeichen im Auge haben, sondern muss vor allem auch den Blick für die Gäste pflegen. Jeder Gast hat seine eigenen Bedürfnisse, die entsprechend befriedigt werden müssen. Nur wenn diese Details beachtet werden, kann ein großes und florierendes Casino Imperium aufgebaut werden. Das Spiel wird für den PC erscheinen.

X