Red Dead Online – neuer Spiel-Modi für Red Dead Redemption 2

Mit Red Dead Redemption 2 ist den Machern von Rockstar Games ein echter Hit gelandet, der im Oktober 2018 veröffentlicht wurde. Mit Red Dead Online wurde sogar noch nachgelegt. Es handelt sich um einen Spielmodus, der mit dem Hauptspiel zusammenkommt und das Spielen mit Freunden ermöglicht. Genau wie also das Hauptspiel ist Red Dead Online für Konsolenspieler PlayStation 4 und der Xbox One. Erfahren sie in diesem Artikel, was es alles zum Online Modus von Red Dead Redemption 2 zu wissen gibt.

Was ist eigentlich Red Dead Online?

Im Oktober 2018 erschien das Spiel Red Dead Redemption 2 aus dem Hause Rockstar, also das Studio, das auch erfolgreich für die GTA Reihe verantwortlich ist. Der erste Teil erschien 2010. Mit der Fortsetzung hat das Studio einen echten Hit gelandet, denn kein Spiel wurde bis dahin am ersten bzw. den ersten drei Tagen so oft verkauft wie Red Dead Redemption 2. Einen Monat nach dem Release startete der Spielmodus Red Dead Online in die Betaphase.

Es handelt sich grundsätzlich nicht um ein eigenständiges PC Spiel. Wenn sie das Hauptspiel besitzen, dann können sie auch Red Dead Online spielen. Im Grunde ähnelt der Online-Modus auch sehr dem Hauptspiel, aber es gibt eben auch andere Möglichkeiten. So können sie online mit anderen Spielern und Freunden agieren.

Was muss ich in Red Dead Online machen?

Eine gute Frage ist, was sie eigentlich in Red Dead Online machen müssen. Zunächst einmal gilt, dass sie Missionen und Aufgaben bekommen, die sie dann natürlich erfüllen können. Das unterscheidet den Modus nicht vom Hauptspiel. Auch schon in der frühen Betaphase gibt es auf jeden Fall reichlich zu tun. Eine kleine Kampagne sorgt dafür, dass sie vorerst gut beschäftigt sein werden. Daneben gibt es auch immer wieder Möglichkeiten, in verschiedenen Versus-Modi gegen andere Spieler anzutreten und sich in Duellen zu messen. Es ist außerdem davon auszugehen, dass mit der Zeit immer wieder neue Inhalte und Missionen dazukommen, mit denen sie noch mehr Stunden Spielspaß haben kann. Der Kern liegt natürlich auch darin, dass sie jetzt auch alles gemeinsam mit Freunden spielen können.

PvP Kämpfe in Red Dead Redemption 2 Online Modus

Das Cover vom Spiel Red Dead Redemption 2Ein wesentlicher Bestandteil von Red Dead Online besteht in den PvP-Kämpfen, also Modi, in denen Spieler gegeneinander antreten. Verschiedene Modi stehen derzeit zur Verfügung. Das ist einmal “Shootout”, was alleine oder im Team gespielt werden kann. Hier wird einfach aufeinander geschossen, wer am Ende der Runde die meisten Kills hat, gewinnt. Anders sieht es im Modus “Make It Count” aus, denn hier können sie lediglich mit Bogen und wenigen Pfeilen oder einem Messer auf Gegnerjagd gehen. In “Most Wanted” gehen ebenfalls Spieler aufeinander los. Je höher ein Spieler in der Rangliste steht, desto mehr Punkte gibt es für dessen Kill. Klassische Kämpfe um Gebiete gibt es in “Hostile Territory”. Höhere Punkte gibt es auch im Modus “Name Your Weapon”, allerdings dieses Mal für die schwieriger zu nutzende Waffe.

Besondere Merkmale durch Fähigkeitskarten

Im Online Modus gibt es noch mehr, was sich teilweise vom Hauptspiel unterscheidet. Dazu gehören auch die Fähigkeitskarten, die man direkt zu Anfang erhält. Je nach Level können sie verschiedene Karten nutzen, die ihnen besondere Fähigkeiten geben. Beispielsweise die Regeneration von Gesundheit oder auch ein Schutz, um weniger Schaden zu erleiden.

Hersteller/Modell
Red Dead Redemption 2 [PlayStation 4]

Red Dead Redemption 2 – Das offizielle Buch

Unisex Red Dead Redemption 2 Hoodie Pullover

Red Dead Redemption Rucksack 2 Stück

Produktbild
Red Dead Redemption 2 Standard Edition [PlayStation 4]

Red Dead Redemption 2 - Das offizielle Buch - Standard Edition

Silver Basic Unisex Red Dead Redemption 2 Hoodies Casual Pullover 3D-Druck Sweatershirt 2338-L1

Red Dead Redemption Rucksack 2 Stück Erlösung Student Jungen Mädchen Erwachsene Tasche 2 Stück pro Set

Preis
ab 8,99 EUR

19,99 EUR

ab 14,99 EUR

16,99 EUR

Hersteller/Modell
Red Dead Redemption 2 [PlayStation 4]

Produktbild
Red Dead Redemption 2 Standard Edition [PlayStation 4]

Preis
ab 8,99 EUR

Hersteller/Modell
Red Dead Redemption 2 – Das offizielle Buch

Produktbild
Red Dead Redemption 2 - Das offizielle Buch - Standard Edition

Preis
19,99 EUR

Hersteller/Modell
Unisex Red Dead Redemption 2 Hoodie Pullover

Produktbild
Silver Basic Unisex Red Dead Redemption 2 Hoodies Casual Pullover 3D-Druck Sweatershirt 2338-L1

Preis
ab 14,99 EUR

Hersteller/Modell
Red Dead Redemption Rucksack 2 Stück

Produktbild
Red Dead Redemption Rucksack 2 Stück Erlösung Student Jungen Mädchen Erwachsene Tasche 2 Stück pro Set

Preis
16,99 EUR

Jagen und Beute machen

Auch in Red Dead Online geht es darum, die großartige und reichhaltige Spielewelt zu erkunden und dabei die ein oder andere Beute zu machen. Es gibt zwar Geld im Spiel, aber auch Nahrung ist sehr wichtig. Gerade zu Beginn des Spiels müssen sie sich also aufmachen, um für Nahrung zu sorgen. Das geht durch Jagen oder auch Angeln. Das hilft nicht nur beim Füllen des eigenen Bauches, denn das verarbeitete Fleisch kann beispielsweise auch verkauft werden.

Generell sollten sie ihre Augen im Spiel offenhalten, denn überall lässt sich etwas Interessantes finden. Das gilt vor allem für Bandenverstecke. Sind die Banditen erst einmal umgelegt worden, können sie allerhand Dinge finden, die sich zu Geld machen lassen. Übrigens gibt es im Spiel auch gesonderte Schatzjagden, die erst recht Geld in Taschen spülen.

Eine eigene Gang gründen

Eine Gang bei Red Dead Redemption 2 gründenEin Cowboy im Wilden Westen zu sein, ist die eine Sache. Aber noch interessanter wird es, wenn sie mit einer eigenen Gang unterwegs sind. In Red Dead Online können sie eine Gang gründen. Mit bis zu vier Spielern können dann die zahlreichen Aufgaben des Spiels gemeinsam angegangen werden. Durch ein eigenes Lager gibt es immer wieder einen Punkt, zu dem alle zur Regeneration zurückkehren können. Wenn sie eine wirklich feste Bande haben wollen, muss ein Clan gegründet werden, was allerdings 200 Dollar Einsatz verlangt. Man kann auch in mehreren Clans aktiv sein.

Das Lager in Red Dead Online

Das Lager spielt in Red Dead Online eine wichtige Rolle. Das eigene Lager kann an verschiedenen Standorten errichtet werden. Es dient im weiteren Spielverlauf als Anlaufstation der Figur. Im Lager können sie sich regenerieren, Essen zubereiten oder auch Gegenstände herstellen. Das Lager kann mit der Zeit aufgewertet werden. Die Frage ist natürlich auch, inwiefern andere Spieler angreifen können. Das hängt vom Status der gehissten Fahne ab. Eine weiße Fahne bedeutet, dass sie nicht angegriffen werden können. Eine rote Fahne hingegen kann schon mal zu unangemeldetem Besuch führen.

Dinge kaufen in Red Dead Online

Wirtschaft spielt in Red Dead Online natürlich auch eine große Rolle. Es gibt zwei Währungen im Spiel. Einmal sind das Dollar, daneben auch noch Gold. Dollar sind die Ingame Währung, während Gold für tatsächliches Geld steht, das also mit Euro gekauft werden kann. Dollar werden ganz normal genutzt, um bei Händlern verschiedene Dinge zu kaufen. Mit echtem Geld können hingegen kosmetische Veränderungen vorgenommen oder auch Levelbeschränkungen aufgehoben werden. Zum Einkaufen kann ein Katalog genutzt werden, den die Spielfigur immer bei sich trägt.

Auf dem Rücken eines Pferdes

Auf einem Pferd bei Red Dead Redemption 2 reiten und jagenDer Wilde Westen wäre nur halb so schön, wenn es keine Pferde geben würde. Die gibt es natürlich auch in Red Dead Online. Im Online Modus von Red Dead Redemption 2 muss ein Pferd gekauft werden, was im Hauptspiel auch über das Einfangen funktioniert. Es gibt in den Ställen verschiedene Pferde und Rassen, die gekauft werden können. Theoretisch können auch mehrere Pferde gehalten werden, wofür es aber Stellplätze braucht. Mit Goldeinsatz gibt es noch einige Möglichkeiten der Individualisierung der Tiere, dann sehen sie anders aus und sind zum Beispiel schneller oder haben mehr Ausdauer.

Fazit zu Red Dead Redemption 2 und dem neuen Spielmodi Red Dead Online

Mit Red Dead Online haben die die Macher von Rockstar einen sinnvollen Online Modus hinzugefügt, ohne dass die Fans lange darauf warten mussten. Zu erwarten ist auf jeden Fall, dass der Modus mit der Zeit noch ausgebaut und verbessert wird. Aber auch schon jetzt bietet er jede Menge Abwechslung. Gespielt werden können verschiedene Missionen oder auch die Kampagne. Besonders reizvoll ist es natürlich, dass sie in Zukunft nicht mehr alleine losziehen müssen, sondern sogar Banden und Clans gründen können. Viel Spaß machen die PvP Kämpfe, die es in verschiedenen Modi gibt. Wichtig in Red Dead Online sind die beiden Währungen Dollar und Gold. Wenn sie an Dollar kommen wollen, können sie Dinge verkaufen, die sie zuvor gejagt, geangelt oder einfach erbeutet haben. Als Rückzugsort dient ihnen jederzeit ihr eigenes Lager, das auch ausgebaut werden kann.

X