Heftfilme & DVD Beilagen von Zeitschriften

Fernsehen und Filme schauen, gehört neben dem Buch lesen und Spiele spielen, zu den beliebtesten Abendbeschäftigungen bei Jung und Alt. Nicht jeder hat jedoch Lust sich aktuelle Filme sofort zu kaufen und kein Problem damit, ein wenig zu warten und seinen gewünschten Film für wenig Geld oder gar kostenlos anzuschauen. Auf heftfilme.de bieten wir Euch eine Übersicht zu lohnenswerten Filmen (zum Beispiel SMS für Dich, Albert Schweitzer oder American Gangster), sowie Tipps in welcher Zeitschrift interessante DVD Beilagen und Blurays zu finden sind. Weiterhin stellen wir Euch regelmässig einen neuen Film ausführlich vor, den es lohnt sich anzuschauen. Wer lieber Spiele spielen möchte oder eine andere Art der Unterhaltung sucht, findet bei uns Tipps zu passenden Webseiten. Die Auswahl ist dabei verschieden und geht von Browsergames und Spiele Webseiten, bis hin zu beliebten Spielcasino Webseiten wie das Mr Green Casino oder LeoVegas Casino. In Zukunft werden wir noch weitere Bereiche auf heftfilme.de hinzufügen, womit sich in der Freitzeit beschäftigt wird, dazu aber mehr wenn wir soweit sind. Wir wünschen Euch viel Spaß!

Pain & Gain

Der Film „Pain & Gain“ basiert auf der wahren Geschichte aus dem Jahr 1994 von Daniel Lugo, einem Bodybuilder aus Miami, der den amerikanischen Traum leben will. Er hätte gerne das Geld, das andere Leute haben. So bittet er seine Bodybuildingkollegen Adrian Doorbal und den ehemaligen Verurteilten, den christlichen Bodybuilder Paul Doyle um ihre Hilfe. Sie wollen einen den Milliardär Victor Kershaws entführen und Lösegeld fordern. Damit sollten sie für den Rest ihres Lebens ausgesorgt haben.

Ihr Entführungs- und Erpressungsversuch verläuft leider schrecklich falsch. Sie haben mehr Muskeln als Verstand, was es ihnen letztlich schwer macht am amerikanischen Traum festzuhalten. (weiterlesen…)

Harms (Film)

Der Film „Harms“ erzählt die Geschichte vom hartgesottenen Harms, der 16 Jahre lang eine Strafe im Gefängnis abgesessen hat. Seine Problemlösestrategie beinhaltet meist seine stählerne Faust, er ist kein Mann der großen Worte. Nach seiner Entlassung weiß er zunächst nichts mit sich anzufangen, weshalb er seine alten Kollegen zusammenruft und einen Abstecher bei einer Prostituierten macht, die ihn zu seinem Glück auch noch kostenlos ranlässt.

Kurz nach seiner Entlassung wird ihm der große Clou angeboten, er soll die Bundesbank ausrauben. Womit der hartgesottene Ex-Knacki nicht gerechnet hat, sind die menschliche Gier und wie schnell diese einen perfekten Plan zunichte machen kann. In diesem blutigen von Tarantino-inspirierten deutschen Gangster-Film geht es heiß her. (weiterlesen…)

The Artist (Film)

Im Film „The Artist“ stößt außerhalb einer Filmpremiere der begeisterte Fan Peppy Miller buchstäblich gegen den schaurigen Helden des Stummfilms George Valentin. Der Star reagiert gnädig und Peppy pflanzt einen Kuss auf seine Wange, als sie von Fotografen umgeben werden. Die Schlagzeilen verlangen: „Wer ist das Mädchen?“ und Peppy ist inspiriert, im Studio für einen tanzenden Bitpart vorzuspielen. Als Peppy sich langsam durch die Branche erhebt, stellt die Einführung von sprechenden Bildern die Welt von Valentin auf den Kopf.

The Artist – Besetzung / Darsteller, Regie und Drehorte

The Artist ist ein französischer Comedy-Drama-Film aus dem Jahr 2011 im Stil eines schwarzweißen Stummfilms. Von Michel Hazanavicius geschrieben, Regie und Co-Herausgeber, und von Thomas Langmann, den Filmstars Jean Dujardin und Bérénice Bejo produziert. Die Geschichte spielt (weiterlesen…)

Buck – Der wahre Pferdeflüsterer

Der Film „Buck – Der wahre Pferdeflüsterer“ erzählt die Geschichte von Grace und ihrem Pferd Pilgrim. Die vierzehnjährige Grace MacLean und ihre Freundin Judith reiten an einem Wintermorgen im Hinterland von New York, aber ihre Pferde verlieren auf dem eisigen Boden ihren Halt und rutschen auf eine Straße. Judith und ihr Pferd werden von einem Lastwagen getötet. Grace und ihr Pferd werden ebenfalls schwer verletzt. Den Ärzten bleibt nichts anderes übrig als Graces rechtes Bein zu amputieren. Der erschreckende Vorfall hinterlässt nicht nur bei Grace, sondern auch bei ihrem Pferd, Pilgrim, ein bleibendes Trauma.

Nachdem ihre Tochter wieder wohl auf ist, geht ihre Mutter, die hochkarätige Zeitschriftenredakteurin nach Montana, um das Pferd zu einem legendären „Pferdeflüsterer“ zu bringen. Einer Person, die die einzigartige Gabe hat, unruhige Pferde zu heilen. Romantik blüht zwischen der anspruchsvollen Mutter und dem sanften Reiter auf, was zugleich wunderbare und tragische Folgen hat. (weiterlesen…)

Nokan – Die Kunst des Ausklangs

Der Film „Nokan – Die Kunst des Ausklangs“ erzählt die Geschichte von Daigo Kobayashi, der als hingebungsvoller Cellist in einem Orchester spielte, das gerade aufgelöst wurde, wodurch er nun arbeitslos ist. Er beschließt, mit seiner Frau in seine alte Heimatstadt zu ziehen, um dort nach Arbeit zu suchen und von vorne zu beginnen. Er antwortet auf eine Kleinanzeige mit dem Titel „Departures“, in der er glaubt, es sei eine Werbung für ein Reisebüro, nur um herauszufinden, dass es sich tatsächlich um einen „Nokanshi“ oder „Encoffineer“ handelt – einen Begräbnisprofi, der verstorbene Leichen für das Begräbnis und den Einstieg in das nächste Leben vorbereitet.

Während seine Frau und andere den Job verachten, entwickelt Daigo einen gewissen Stolz auf seine Arbeit und beginnt, die Kunst des „Nokanshi“ zu perfektionieren. Dieser agiert als sanfter Pförtner zwischen Leben und Tod, zwischen den Verstorbenen und der Familie der Verstorbenen. Der Film folgt seiner tiefen und manchmal komischen Reise mit dem Tod, während er das Wunder, die Freude und den Sinn von Leben und Sterben enthüllt. (weiterlesen…)

Flöckchen – die großen Abenteuer des kleinen weißen Gorillas

Schneeflocke ist etwas Besonderes im Film „Flöckchen – die großen Abenteuer des kleinen weißen Gorillas„. Sie ist der einzige weiße Gorilla der Welt und die Hauptattraktion des Zoos. Kinder lieben sie, aber die anderen Gorillas, Petunia, Elvis und Anvil, können sie gerade deswegen nicht ausstehen – weil sie anders ist. Mit Hilfe eines exzentrischen roten Pandas namens Jenga plant Snowflake eine geheime Mission.

Sie will sich aus dem Zoo schleichen und sich in die gefährliche Stadt wagen, um die Hexe im Zirkus zu finden, die ihr helfen kann, eine „normale“ Gorilla zu werden. Wird Snowflake das Heilmittel finden, nachdem sie sucht? Oder wird ihr vielleicht sogar klar, dass es etwas wichtigeres gibt als sich zu füge? Findet sie stattdessen viel mehr sich selbst? (weiterlesen…)

Gabrielle – (K)eine ganz normale Liebe

Gabrielle spielt im Film „Gabrielle – (K)eine ganz normale Liebe“ eine junge Frau die am Williams-Syndrom erkrankt ist.Sie hat eine ansteckende Lebensfreude und ein außergewöhnliches musikalisches Talent. Seit sie ihren Freund Martin im Freizeitzentrum getroffen hat, in dem sie Chormitglieder sind, sind sie unzertrennlich. Weil sie „anders“ sind, haben ihre Angehörigen Angst vor ihrer Beziehung. Während sich der Chor auf ein wichtiges Musikfestival vorbereitet, tut Gabrielle alles, um ihre Unabhängigkeit zu erlangen.

So entschlossen sie auch ist, muss Gabrielle immer noch mit den Vorurteilen anderer Menschen und ihren eigenen Grenzen konfrontiert werden, in der Hoffnung, eine Liebe zu erleben, die weit vom „Alltäglichen“ entfernt ist. (weiterlesen…)

Nemez (Film)

Ein ehemaliger Kunstdieb, sucht nach einer neuen Heimat, einer neuen Bestimmung und findet diese hoffentlich in Berlin. In Russland wird er als Deutscher angesehen und in Deutschland als Russe. Er hat keine wirkliche Identität und kämpft darum, sein altes kriminelles Leben hinter sich zu lassen und neu anzufangen. Auch sein Name „Nemez“ trägt er wie einen Seelenspiegel mit sich herum, übersetzt aus dem russischen bedeutet dieser Name „Deutscher“. Sein eigentlicher Name ist Dima.

Seine Eltern wollen mit ihm zurück in die Heimat und das er ein Studium beginnt, sein krimineller Auftraggeber erwartet Gehorsam und Treue, beiden Parteien versucht er langfristig aus dem Weg zu gehen. Dann lernt er die schöne Nadia kennen, die aus gutem Haus kommt und sich genau wie er für Kunst interessiert. Sehr bald holt ihn seine kriminelle Vergangenheit allerdings ein und das gemeinsame Interesse wird zum Problem für Dima. (weiterlesen…)

Serena (Film)

Der Film Serena nimmt den Zuschauer zurück in die Zeit der goldenen Zwanziger des amerikanischen North Carolina. Authentisch wird die Geschichte und der Erfolg des jungen Georg Pemberton, ein Holzunternehmer an der Spitze, und seiner attraktiven Frau Serena erzählt. Ungewöhnlich für die Zeit arbeiten beide Eheleute als gleichberechtigte Partner, was vor allem an der Raffinesse der schönen, selbstbewussten Serena liegt. Denn diese verdient sich schnell den Respekt der Arbeiter und hilft ihrem Mann bei allen Fragen und Schwierigkeiten.

Nahezu melodramatisch wird es dann, wenn das Geschäft der Holzfällerfamilie in Gefahr gerät. Denn Umweltschützer im Kongress fordern die Umwandlung der Wälder North Carolinas in Nationalparks. Dann wird es auch spannend und die eins so vertrauten Eheleute werden auf eine harte Probe gestellt. Die Charaktere verändern sich. (weiterlesen…)

The Watch – Nachbarn der 3. Art

Die Science-Fiction-Komödie „The Watch – Nachbarn der 3. Art“ erzählt von Evan,Manager eines Costco-Kaufhauses in Glenview, dem Bundesstaat Ohio und mit Abby verheiratet. Als der Nachtwächter Antonio Guzman auf mysteriöse Weise ermordet wird, organisiert Evan eine Nachbarschaftswache, mit seinen Nachbarn Franklin, Bob und Jamarcus. Die ungleiche Truppe schließt sich zusammen, um ihre Gemeinde vor Gefahren zu beschätzen und den vermeintlichen Mörder von Antonio zu finden.

Unterdessen verbringen sie viele Nächte zusammen, lernen sich besser kennen und werden schnell auch zu guten Freunden. Sie vertrauen sich ihre Probleme an und finden dann Gefallen daran, aus ihrem Vorstadtleen auszubrechen und sich in ein Abenteuer zu begeben. Bald entdecken sie dann, dass der Mörder von Antonio ein Alien ist, das sich darauf vorbereitet, die Erde zu erobern. Damit werden Sie zur letzten Hoffnung der Menschheit, die Erde zu retten. (weiterlesen…)

Nächste Seite »