Heftfilme & DVD Beilagen von Zeitschriften

Fernsehen und Filme schauen, gehört neben dem Buch lesen und Spiele spielen, zu den beliebtesten Abendbeschäftigungen bei Jung und Alt. Nicht jeder hat jedoch Lust sich aktuelle Filme sofort zu kaufen und kein Problem damit, ein wenig zu warten und seinen gewünschten Film für wenig Geld oder gar kostenlos anzuschauen. Auf heftfilme.de bieten wir Euch eine Übersicht zu lohnenswerten Filmen (zum Beispiel SMS für Dich, Albert Schweitzer oder American Gangster), sowie Tipps in welcher Zeitschrift interessante DVD Beilagen und Blurays zu finden sind. Weiterhin stellen wir Euch regelmässig einen neuen Film ausführlich vor, den es lohnt sich anzuschauen. Wer lieber Spiele spielen möchte oder eine andere Art der Unterhaltung sucht, findet bei uns Tipps zu passenden Webseiten. Die Auswahl ist dabei verschieden und geht von Browsergames und Spiele Webseiten, bis hin zu beliebten Spielcasino Webseiten wie das Mr Green Casino oder LeoVegas Casino. In Zukunft werden wir noch weitere Bereiche auf heftfilme.de hinzufügen, womit sich in der Freitzeit beschäftigt wird, dazu aber mehr wenn wir soweit sind. Wir wünschen Euch viel Spaß!

Serena (Film)

Der Film Serena nimmt den Zuschauer zurück in die Zeit der goldenen Zwanziger des amerikanischen North Carolina. Authentisch wird die Geschichte und der Erfolg des jungen Georg Pemberton, ein Holzunternehmer an der Spitze, und seiner attraktiven Frau Serena erzählt. Ungewöhnlich für die Zeit arbeiten beide Eheleute als gleichberechtigte Partner, was vor allem an der Raffinesse der schönen, selbstbewussten Serena liegt. Denn diese verdient sich schnell den Respekt der Arbeiter und hilft ihrem Mann bei allen Fragen und Schwierigkeiten.

Nahezu melodramatisch wird es dann, wenn das Geschäft der Holzfällerfamilie in Gefahr gerät. Denn Umweltschützer im Kongress fordern die Umwandlung der Wälder North Carolinas in Nationalparks. Dann wird es auch spannend und die eins so vertrauten Eheleute werden auf eine harte Probe gestellt. Die Charaktere verändern sich. (weiterlesen…)

The Watch – Nachbarn der 3. Art

Die Science-Fiction-Komödie „The Watch – Nachbarn der 3. Art“ erzählt von Evan,Manager eines Costco-Kaufhauses in Glenview, dem Bundesstaat Ohio und mit Abby verheiratet. Als der Nachtwächter Antonio Guzman auf mysteriöse Weise ermordet wird, organisiert Evan eine Nachbarschaftswache, mit seinen Nachbarn Franklin, Bob und Jamarcus. Die ungleiche Truppe schließt sich zusammen, um ihre Gemeinde vor Gefahren zu beschätzen und den vermeintlichen Mörder von Antonio zu finden.

Unterdessen verbringen sie viele Nächte zusammen, lernen sich besser kennen und werden schnell auch zu guten Freunden. Sie vertrauen sich ihre Probleme an und finden dann Gefallen daran, aus ihrem Vorstadtleen auszubrechen und sich in ein Abenteuer zu begeben. Bald entdecken sie dann, dass der Mörder von Antonio ein Alien ist, das sich darauf vorbereitet, die Erde zu erobern. Damit werden Sie zur letzten Hoffnung der Menschheit, die Erde zu retten. (weiterlesen…)

Sex on the Beach (Film)

Der Film „Sex on the Beach“ erzählt die Geschichte der besten Freunde Will McKenzie, Simon Cooper, Jay Cartwright und Neil Sutherland. Die vier Freunde – die nicht zu den gesellschaftlichen Außenseiter gehören, aber auch nicht cool genug sind, um mit den coolen Kindern zu verbringen – haben gerade ihr Vorort-Gymnasium in London abgeschlossen. Simon hat es endlich geschafft, Carli D’Amato zu seiner Freundin zu machen. Hauptsächlich, weil sie im Herbst in verschiedene Schulen gehen werden, trennt sich Carli von ihm. Um Simons Kopf von Carli abzulenken, beschließen seine drei besten Kumpel, mit ihm für zwei Wochen in den Urlaub zu fahren.

Neil trifft die Entscheidung für sie, nach Malia auf die Insel Kreta zu fahren, ein beliebtes Sommerreiseziel für viele Briten. Jay glaubt, dass er jedes Mädchen haben kann, das er will. Neil muss sich entscheiden, ob er seine Freundin Nicole betrügen wird. Will möchte etwas Kultur in den Urlaub bringen und Simon macht sich noch immer Sorgen um Carli. Was als katastrophaler Urlaub anfängt, baut an Potenzial auf, als sie die anderen Britinnen Alison, Lucy, Jane und Lisa treffen. (weiterlesen…)

Vilja und die Räuber

Der Kinderfilm „Vilja und die Räuber“ erzählt die Abenteuer eines 11-jährigen Mädchens während der Sommerferien. Vilja findet die Sommerferien langweilig. Die große Schwester interessiert sich nur für Mode und Make-up und die Eltern haben keine Zeit. Ein Besuch bei der Oma soll die Stimmung aufheitern. Während der Fahrt streiten sich die Schwestern um das Handy und es landet im Kofferraum.

Während Vilja das Telefon sucht, wird die Familie von einer Räuberbande überfallen. Versehentlich wird auch Vilja bei diesem Raubzug gestohlen. Nach der Entdeckung behält die Räuberfamilie das Mädchen. Anfangs will Vilja noch fliehen, aber dann gefällt ihr das neue Leben. (weiterlesen…)

Tournée (Film)

Der Film Tournée erzählt die Geschichte des TV-Produzenten Joachim Zand, der frustriert darüber ist, dass er in Frankreich nicht mehr weiter kommt. Deshalb beschließt er kurzerhand, in den USA einen Neuanfang zu starten und sein ganzes altes Leben zurückzulassen. Er hat mit seiner New-Burlesque-Show sogar Erfolg und begeistert damit Männer, als auch Frauen sehr.

Die letzte Show plant Zand in Paris, die leider platzt, da er von einem Geschäftspartner gelinkt wird und somit das Theater für die Show verliert. Verzweifelt versucht er, seine Show zu retten und nimmt dabei so einiges in Kauf. Als ob es nicht schon stressig genug wäre, wollen auch endlich seine kleinen Söhne Balthazar und Baptiste die Aufmerksamkeit ihres Vaters. (weiterlesen…)

Shut In (Film)

Der Film Shut In erzählt von der Psychologin Mary, deren Mann vor Kurzem bei einem Autounfall ums Leben gekommen ist. Mit dem Verlust hat sie schwer zu kämpfen und der einzige Grund für sie um weiterzuleben, ist die Pflege ihres Stiefsohnes, der ebenfalls im Unfall verwickelt war und nun vollständig gelähmt ist. Den einzigen Kontakt pflegt sie über gelegentliche Videochats zu ihrem Kollegen Dr. Wilson.

Nach einiger Zeit beschließt Mary, den Waisenjungen Tom aufzunehmen. Jedoch verschwindet dieser bereits am ersten Abend und hinterlässt eine verzweifelte Mary. Fortan wird sie von Albträumen und Schlafproblemen geplagt und auch im Haus geschehen furchteinflößende Dinge. Hat das alles mit Tom zu tun oder steckt doch jemand anderes dahinter? (weiterlesen…)

Couscous mit Fisch

In dem Französischen Film „Couscous mit Fisch„, der im originalen „La graine et le mulet“ heißt geht es um Slimane Beiji, der 35 Jahre in einer Werft arbeitete bis er schließlich entlassen wurde. Da seine Geliebte mit ihrer Tochter ebenfalls in dieser Gegend wohnte wollte er auch dortbleiben. Also beschloss er seinen größten Traum von einem Couscous Restaurant zu verwirklichen.

Viele Menschen versuchen ihm dieses Projekt zu zerstören. Doch er konnte es doch durchsetzen und als er schließlich ein Fest zur Eröffnung seines Couscous Restaurants feiert kam es zur Katastrophe. Und so entstand ein echtes Problem als sein Sohn, der zugleich sein größter Helfer war sich plötzlich aus dem Staub machte. (weiterlesen…)

Die Zwillinge (Film)

Das Drama „Die Zwillinge“ erzählt eine schicksalshafte Geschichte der Zwillingsschwestern Anna und Lotte im Jahre 1926. In jungen Jahren werden die beiden nach dem Tod ihrer Eltern getrennt und müssen fortan Leben führen, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Erst Jahre später kommt es zu einem Treffen zwischen Anna und Lotte, welches den beiden wiederum deutlich vor Augen führt, dass sie nicht mehr viel gemeinsam haben.

Denn Lotte, die in Holland aufwuchs, ist mit einem Juden verlobt, was allerdings dem Denken Annas widerspricht. Schließlich ist diese in einem Deutschland aufgewachsen, das gezeichnet ist von einem Umbruch in den Nationalsozialismus und Antisemitismus. (weiterlesen…)

Mia Madre (Film)

Der Film „Mia Madre“ handelt von der Regisseurin Margherita, die einen Film mit dem berühmten Schauspieler Barry Huggins dreht. Doch dessen exzentrische Art erschwert ihr die Arbeit jeden Tag. Zu allem Überfluss hat Margherita vor kurzem ihre Beziehung beendet und ärgert sich nun mit ihrer Tochter herum, die gerade mitten in der Pubertät steckt und nun gar nicht mehr auf ihre Mutter hören will.

Nebenbei sollte sie sich auch um ihre eigene Mutter im Krankenhaus kümmern, deren Zustand sich mehr und mehr verschlechtert. Während dies ihr Bruder liebevoll übernimmt, scheint sie selbst mit der ganzen Situation maßlos überfordert zu sein. (weiterlesen…)

Ich und Du (Film)

Der italienische Film „Ich und Du“ von Bernado Bertolucci handelt von zwei Halbgeschwistern, deren Schicksale sich zufällig kreuzen, als beide sich in einer Lebenskrise befinden und vor der Realität zu entfliehen versuchen. Zentraler Ort des Geschehens ist ein Kellerverlies, in dem sich die beiden erst nach Jahren Ihrer Kindheit kennenlernen und vor dem jeweils anderen ihre dunklen Geheimnisse der jüngsten Vergangenheit offenbaren.

Im Verlauf der Begegnung entwickelt sich eine emotionale Abhängigkeit, die letztlich in eine inzestuöse Geschwisterliebe zu münden scheint. Es geht um gewollte und auferlegte gesellschaftliche Isolation, um angeknackste Psychen und verkorkste Existenzen, um Gewalttätigkeit, Drogensucht und kalten Entzug. (weiterlesen…)

Nächste Seite »