Heftfilme & DVD Beilagen von Zeitschriften

Fernsehen und Filme schauen, gehört neben dem Buch lesen und Spiele spielen, zu den beliebtesten Abendbeschäftigungen bei Jung und Alt. Nicht jeder hat jedoch Lust sich aktuelle Filme sofort zu kaufen und kein Problem damit, ein wenig zu warten und seinen gewünschten Film für wenig Geld oder gar kostenlos anzuschauen. Auf heftfilme.de bieten wir Euch eine Übersicht zu lohnenswerten Filmen (zum Beispiel SMS für Dich, Albert Schweitzer oder American Gangster), sowie Tipps in welcher Zeitschrift interessante DVD Beilagen und Blurays zu finden sind. Weiterhin stellen wir Euch regelmässig einen neuen Film ausführlich vor, den es lohnt sich anzuschauen. Wer lieber Spiele spielen möchte oder eine andere Art der Unterhaltung sucht, findet bei uns Tipps zu passenden Webseiten. Die Auswahl ist dabei verschieden und geht von Browsergames und Spiele Webseiten, bis hin zu beliebten Spielcasino Webseiten wie das Mr Green Casino oder LeoVegas Casino. In Zukunft werden wir noch weitere Bereiche auf heftfilme.de hinzufügen, womit sich in der Freitzeit beschäftigt wird, dazu aber mehr wenn wir soweit sind. Wir wünschen Euch viel Spaß!

Mapplethorpe: Look at the Pictures

Wir schreiben das Jahr 1989, als einer der beeindruckendsten Künstler des 20. Jahrhunderts diese Welt verlies und eine politische Hetzkampagne mit den Worten „Look at the Pictures“ begann. Robert Mapplethorpe hat es mit seinen unter anderem skandalträchtigen Fotografien vom Geschlechtsverkehr zwischen Männern und Nacktheit im Allgemeinen geschafft, berühmt zu werden und verlieh damit der Fotografie die lang ersehnte Anerkennung als Kunst.

In diesem ersten vollständigen Dokumentarfilm präsentieren die Filmemacher Fenton Bailey und Randy Barbat das Leben und Werk von Mapplethorpe, mit unveröffentlichten Audio-Mitschnitten und Interviews der Personen, die ihm nahe standen. (weiterlesen…)

Judgment – Grenze der Hoffnung

In dem Film „Judgment – Grenze der Hoffnung“ geht es um einen Familienvater namens Mityo und seinen Sohn Vasko. Sie leben im bulgarisch-türkischen Grenzgebiet und nachdem Vaskos Mutter starb und die Molkerei Pleite ging, bei der Mityo als Milchfahrer angestellt war, gerieten sie in eine Krise. Es kam zu heftigeren Streiten zwischen Vater und Sohn, da sein Sohn ihm vorwarf sich zu schlecht um seine schwer kranke Mutter gekümmert zu haben.

Dann kam der Notverkauf ihres Hauses ins Spiel, da sie ihre Kredite nicht mehr zurückzahlen konnten und so blieb Mityo nur mehr eine Wahl. Nämlich der illegalen Job Flüchtlinge über die Grenze zur Türkei in die EU zu bringen. (weiterlesen…)

Iron Man 2 (Film)

Iron Man is back und sorgt wieder für jede Menge Unterhaltung im Film Iron Man 2. Da nach der Enthüllung seiner Identität am Ende von „Iron Man“, jedermann weiß, dass sich unter dem High-Tech-Anzug von Iron Man kein anderer als super Milliardär und Erfinder Tony Stark befindet, bringt das einige Veränderungen mit sich. Und die sind leider nicht nur positiv. Regierung und Öffentlichkeit drängen Stark dazu, seine Technologie hinter dem Anzug zu veröffentlichen.

Stark jedoch weigert sich, da er befürchtet, dass die Informationen in die falschen Hände geraten könnten. Zu allem Übel muss er sich darüber hinaus mit Bösewicht Ivan Vanko herumschlagen, der Stark mit einem bessere entwickelten Anzug Schaden zufügen möchte. Mit Hilfe seiner Assistentin Pepper Potts und seinem Freund James Rhodes nimmt Stark den Kampf gegen Vanko auf. (weiterlesen…)

Black Forest – Wenn Fernsehen tödlich wird!

Der Horrorfilm Black Forest erzählt die alptraumhafte Geschichte vier junger Urlauber, die anstelle einer Waldidylle den blanken Horror erleben. Die Urlaubergruppe besteht aus zwei Paaren Jürgen und Eva sowie Mike und Sabine, die Vier hatten einen gemeinsamen Urlaub in einer abgelegenen Berghütte geplant. Bereits kurz nach ihrer Ankunft in der Hütte, finden die beiden Männer der Gruppe einen alten, kaputten Fernseher und versuchen diesen wieder zu reparieren, was ihnen jedoch nicht gelingt. Obwohl das Gerät weiterhin kaputt ist, erscheinen plötzlich erschreckende Bilder, die die Freunde in ihren Bann ziehen.

Es scheint eine fast dämonische Kraft hinter den Bildern zu stecken und alle verfallen immer weiter den brutalen Szenen. Das Gerät versucht die zwei Paare gegeneinander auszuspielen und obwohl sie alle sich zunächst weigern, geschieht alsbald der erste Mord. Der erholsame Urlaub wird zum Kampf für das Überleben. Letztendlich schafft es nur Eva bis zum Morgen durchzuhalten und wird vom Fahrer gerettet, doch hier endet die Geschichte noch nicht, auf dem Fernseher sieht der Zuschauer die Abfahrt von Eva. (weiterlesen…)

Die beliebtesten und besonderen Kinos in Berlin

Ob ein Trip nach Berlin geplant ist oder einfach mal ein freier Abend zur Verfügung steht, für einen Besuch im Kino gibt es im Grunde immer Zeit. Statt also auf irgendeinen Streamingdienst zurückzugreifen oder eine DVD oder Blu-ray in den Player einzuschieben, sollte man, wenn man sich schon in Berlin aufhält bzw. dort lebt eines der, für die Bundeshauptstadt bekannten, Kinos aufsuchen.

Kino Berlin - die beliebtesten und besten Kinos

Das Kino Berlin bietet alles was ein besonderer Abend benötigt. Dabei können diese mit einem angenehmen Ambiente sowie bequemen Sitzgelegenheiten und kleinen Überraschungen, mit denen man so nicht gerechnet haben mag, jeden Kinobesucher von sich überzeugen. Meist verbirgt sich hinter den Kinomauern auch mehr als nur die Begeisterung zum Film, sondern auch wahre Film- und Lebensgeschichte. (weiterlesen…)

Um jeden Preis

Der Film „Um jeden Preis“ erzählt von Maria, die weder weder im Beruf noch privat irgendwelche Sorgen zu haben scheint. Die erfolgreiche Geschäftsfrau hat sich längst all ihre Ziele erfüllt, was auch auf ihren Ehemann Peter zutrifft. Nur ein Kind fehlt der Großstädterin noch zu ihrem Glück. Nach der neunten Fehlgeburt eröffnet ihr der Arzt, sie wäre zu alt für ein Kind. Für Maria bricht eine Welt zusammen. Adoption kommt für ihren Ehemann nicht in Frage.

Von ihrem Kinderwunsch besessen, beschließt Maria in ein tschechisches Dorf zu fahren, in dem Prostituierte ihre Kinder verkaufen. Dort lernt sie durch Zufall einen Mann namens Petit kennen, der sich bereit erklärt, gegen Geld ein Kind zu stehlen. Maria ahnt nicht, welche Konsequenzen ihre Tat mit sich bringen wird. (weiterlesen…)

Utopia Limited – 1000 Robota

Im Jahr 2007 wurde die Postpunk-Bank 1000 Robota gegründet. Gründungsmitglieder sind Anton Spielmann, er ist 18 Jahre alt und übernimmt den Gesang und die Gitarre. Die beiden anderen sind jünger, Basti Muxfeldt übernimmt den Bass und Jonas Hinnerkort übernimmt das Schlagzeug. In dem Film „Utopia Limited – 1000 Robota“ dreht es sich um den kometenhaften Aufstieg der Band, die Streitigkeiten mit der Plattenfirma und wie die Band ihren Weg findet. Nebenbei macht der Sänger der Band seine Ausbildung. Ausverkaufte Konzerte und trotzdem ist nicht mehr als eine Jugendherberge drin. Der Film zeigt wunderbar wie die Band hin und hergerissen wird zwischen ihrem Alltag und dem wie sie in der Öffentlichkeit auftreten.

1000 Robota – Besetzung / Darsteller, Regie und Drehorte

Der Film startete am 12.05.2011 und hat eine Altersfreigabe ab sechs Jahren. Sandra Trostel führte Regie bei dem Dokumentarfilm. Sandra Trostel führt nicht nur Regie, zusammen mit Thies Mynther schrieb sie das Drehbuch, zusammen mit Lili Thalgott führte sie die Kamera und sie war für den Schnitt zuständig. Der Film wurde komplett in Deutschland gedreht. (weiterlesen…)

Stay (Film)

In dem Drama/Thriller Stay geht es sowohl um Wirklichkeit, um Träume und um den Tod als auch um das Leben. Die eine Hauptrolle ist ein Psychiater der Dr. Sam Foster heißt. Als seine Kollegin Dr. Elisabeth Levy erkrankt muss er sich um ihren Patienten Henry Letham kümmern, der jedoch depressiv ist. Henry macht teilweise komische Ankündigungen und als er eines Tages sagt, dass er sich an seinem 21. Geburtstag genau um zwölf Uhr nachts umbringen will ist Forster gewarnt, denn seine Freundin wollte sich auch vor einiger Zeit ihr Leben nehmen. Je mehr Foster ihn davon abbringen will desto klarer wird, dass diese Versuche in einer Art Traum stattfinden und Letham in der Realität im Sterben liegt.

Stay – Besetzung / Darsteller, Regie und Drehorte

Der Film Stay wurde in der USA produziert, erschien 2005 und dauert 99 Minuten. Er ist ab 16 Jahren frei gegeben und seine Originalsprache ist Englisch. Regie führte Marc Forster, der auch schon bei einem Bond Film Regie führte. Für den Schnitt war Matt Chessé verantwortlich und das dazugehörige Drehbuch wurde von David Benioff geschrieben. Die Musik stammt von (weiterlesen…)

Ruhm (Film)

Ruhm ist ein deutscher Episoden-Spielfilm, der auf dem gleichnamigen Buch „Ruhm“ des Bestseller-Autoren Daniel Kehlmann basiert. Der Film bringt, in mehr oder weniger offensichtlichen Verflechtungen, die Erlebnisse von neun Personen aus reellen und fiktionalen Welten zu einer Geschichte zusammen, die alle miteinander durch das Oberthema digitaler Kommunikation vereint sind. Innerhalb des Filmes äußert sich das Namengebende Thema Ruhm in verschiedenen Facetten.

Die Erzählung der Geschichten beginnt mit der falschen Vergabe einer Telefonnummer, durch die ein einfacher Elektrotechniker plötzlich die Fananrufe eines berühmten Schauspielers erhält. Auf diese Verwechslung folgen die Geschichten verschiedenster Charaktere: vom Abteilungsleiter eines Mobilfunkkonzerns, über einen in seiner Fantasie lebenden Internetblogger, bis hin zu einem berühmten Schriftsteller und sogar einer seiner Romanfiguren. (weiterlesen…)

Last Night (Film)

Im Film „Last Night“ spielt Joanna Reed eine hübsche junge Schriftstellerin, die mit dem kommerziellen Immobilienentwickler Michael Reed verheiratet ist. Trotz des Kampfes zwischen zwei Karrieren scheint es eine glückliche Ehe zu sein. Michael nimmt Joanna mit zu einer Firmenparty. Dort beobachtet sie Michael, der auf eine seiner Mitarbeiterinnen, die sinnliche Laura, achtet. Eine Geste, die Joanna als untreu oder zumindest als verdächtig empfindet, was Michael betrifft. Der Samen des Zweifels ist gepflanzt. Michael fährt am nächsten Morgen mit seinen Mitarbeitern Andy und Laura zu einer Geschäftsreise nach Philadelphia.

Es kommt zu Spannungen zwischen Joanna und Michael, die Michaels Beruhigung nicht überwinden können. Am nächsten Tag, als Joanna Kaffee trinken geht, trifft sie auf eine alte Flamme aus ihrer Zeit in Paris – Alex Mann. Sie stimmt zu, sich an diesem Abend zu treffen. Die Chemie stimmt wieder und an diesem Abend, essen Alex und Joanna mit Alex ‚Verleger Truman. Beide werden von Truman über ihre vergangene Affäre befragt. Joanna gibt zu, dass sie jetzt (weiterlesen…)

Nächste Seite »