Underworld Awakening (Film)

Underworld Awakening ist ein US-amerikanischer 3D-Action-Horrorfilm von Regisseur Måns Mårlind und Björn Stein. Es ist der vierte Teil der Underworld-Reihe, mit Kate Beckinsale, die ihre Rolle als Selene wiedererlangt, zusammen mit Theo James, Michael Ealy und India Eisley. Einige Jahre nach den Ereignissen des zweiten Films sind sowohl die Regierung als auch die Öffentlichkeit auf die Existenz der Vampire und Lykaner aufmerksam geworden. Ein Programm, um ihre Kräfte zu studieren und potentiell nutzbar zu machen, eskaliert schnell und endent in einem Genozid. Kurz nachdem die „Säuberung“ beginnt, werden Selene und Michael von Menschen gefangen genommen. Wegen ihrer verbesserten vampirischen Eigenschaften wird Selene in kryogener Suspension gefangen.

Underworld Awakening – Besetzung / Darsteller, Regie und Drehorte

Die Dreharbeiten zum Underworld Awakening Film begannen im März 2011 in Vancouver, British Columbia. Der Film wurde am 20. Januar 2012 in den Kinos Digital 3D, IMAX 3D und 2D veröffentlicht. Scott Speedman, der in den ersten beiden Filmen der Serie als Michael Corvin auftrat, kündigte an, dass er seine Rolle für den vierten Teil der Serie nicht noch einmal spielen würde. Er tauchte dann aus Archivaufnahmen aus dem ersten und zweiten Film auf.

Hier noch eine Auflistung zur Besetzung der wichtigsten Protagonisten des vierten Teils:

  • Kate Beckinsale als Selene
  • Indien Eisley als Eva, eine Hybride. Sie ist die Tochter von Selene und Michael Corvin. Die Lykaner wollen ihre DNA nutzen, um sich selbst zu stärken, sich gegen Silber zu immunisieren und ihre eigene Heilung zu verbessern.
  • Theo James als David, ein Vampir. Sohn von Thomas. Bei einem Angriff im Coven getötet und später von Selene wiederbelebt.
  • Stephen Rea als Dr. Jacob Lane. Er ist der Hauptwissenschaftler von Antigen. Er ist ein heimlicher Lycan und der Vater von Quint.
  • Kris Holden-Ried als Quint. Der Super-Lycan und Sohn von Dr. Jacob Lane. Er hat die Fähigkeit, sich sofort zu heilen und ist immun gegen Silber.

Handlung & Story von Underworld Awakening

Nach zwölf Jahren, in denen beide Arten fast bis zum Aussterben gejagt wurden, gelingt Selene endlich die Flucht. Sie erfährt bald, dass ein anderes Subjekt, von dem sie anfänglich glaubt, dass es Michael wäre, auch entkommen konnte. Auf ihrem Weg durch die High-Tech-Anlage hat Selene Visionen aus der Sicht eines anderen Menschen. In dem Glauben, dass Michael sie geistig führt, folgt sie diesen Visionen, die sie über einen Müllschacht in eine labyrinthartige Reihe von Kellertunneln führen. Hier begegnet sie einem jungen Vampir namens David, der sie bei ihrer Flucht verfolgt hat. Sie stellen schnell fest, dass die Tunnel mit Lycans befallen sind, die das Subjekt verfolgen, mit dem Selene sich verbunden fühlt. Entschlossen, Michael zu finden, kämpft sich Selene durch das Lykaner-Rudel, bis sie den zweiten Flüchtling erreicht: ein verängstigtes und verwirrtes junges Mädchen namens Eve.

Mit David’s Van entkommen Selene, David und Eve aus der Anlage, nur um noch einmal von einem Trio von Lykanern angegriffen zu werden. David ersticht einen Werwolf, während Selene einen anderen erschießt; der dritte schlägt sich in das Heck des Fahrzeugs, wo er Eves Schulter beißt. Dies löst Evas partielle Transformation aus und enthüllt ihre hybriden Züge, als sie den Kopf der Kreatur in zwei Hälften reißt. Selene erkennt, dass Eve ihre und Michaels Tochter ist. Trotz ihrer hybriden Natur wird es offensichtlich, dass Eves Bisswunde nicht heilt und sie schnell an Kraft verliert.

Nachdem Eve widerwillig etwas Blut getrunken hat, heilt ihre Wunde ab. Weil sie sich im Coven nicht willkommen fühlen, machen sich Eve und Selene bereit zu gehen. David versucht sie dazu zu überreden zu bleiben und ihnen dabei zu helfen, eine Offensive gegen die Menschen zu starten. Bevor die Entscheidung fallen kann wird die Einrichtung angegriffen. Selene schließt sich dem Kampf an und tötet viele Lycans, bevor sie letztlich bewusstlos geschlagen wird. Als sie später erwacht, findet sie heraus, dass Thomas, Davids Vater, Eve den Lykanern als Gegenleistung für ihre Abreise übergeben hat. David war in der Schlacht tödlich verwundet worden, aber Selene erweckt ihn mit ihrem Blut wieder. Es wird dann auch offenbart, dass Antigen von Lycans betrieben wird, die sich als Menschen ausgegeben haben, um die Welt in dem Glauben zu lassen, ihre Rasse wäre ausgestorben. Der Direktor von Antigen, Dr. Jacob Lane, versucht, die Lycan-Rasse zu perfektionieren und möchte Evas DNA dazu nutzen.

Selene und Sebastian infiltrieren Antigen, um Lanes Plan zu stoppen und Eve zu retten. Dabei stoßen sie auf Michael, den sie um Eve zu retten zurücklassen müssen. Es kommt zum entscheidenen Kampf zwischen Selene und Lanes Sohn, der jedoch letztlich von Eve getötet wird. Als die Polizei eintrifft, flüchten die Vampire, schwören sich jedoch Michael aufzuspüren und zu retten.

Fazit & Kritiken zu Underworld Awakening

Die Kritiken zum Film fielen zuweilen sehr negativ aus. Besonders kritisiert wurde der übermäßige Einsatz von Action und Gewalt, was zu Lasten der Story ging. Dadurch wirkt die eigentlich gut durchdachte Geschichte fast schon belanglos und driftet ins nebensächliche ab. Der Film wirkt mehr wie ein Videospiel für die Leinwand, Mythos und Geschichte der bekannten Protagonisten verlieren hier mehr und mehr an Bedeutung. Wer sich auf geballte Action und wenig Story erfreut, wird mit diesem Teil der Reihe allerdings nicht enttäuscht.

Comments are closed.